Neue Reisekategorie
Entdecke Deinen Urlaub
  • Über 10 Jahreim Internet
Beratung & Buchung
0341 - 12 45 800
     Mo - Fr: 08 - 23 Uhr, Sa - So: 10 - 22 Uhr
TÜV Siegel
      899 Users online   Über uns · Kontakt · Hilfe · Lesezeichen · Service  
Reisegutschein bei jeder Buchung(mehr Infos)
  1. Seite mit eigener Homepage/Blog verlinken
  2. Seite per Email empfehlen
 
Preisvergleich Städtereisen 2018/2019
Geben Sie hier bitte Ihren Reisewunsch ein:

Stadt

Erwachsene/Zimmer

Hotelkategorie

Abflughafen

Kind 1

Verpflegung

Frühester Abflug

 

Kind 2

Zimmerart

Späteste Rückreise

 

Kind 3

Hotelname

Reisedauer



Günstige Städtereisen nach London

London - Mehr als Tower & Buckingham Palace

Städtereise

London ist die Hauptstadt des Vereinigten Königreichs von Großbritannien und Nordirland, Sitz des Königshauses, der beiden Häuser des Parlaments und der Regierung sowie Hauptstadt des Commonwealth. Hier befindet sich eine der wichtigsten Finanzbörsen. Die Metropole ist bekannt für eine lebendige Theaterszene, tolle Musicals und pulsierende Kultur. Durch die Stadt fließt die Themse (Thames). Es liegt etwa 50°31' nördlicher Breite in einem leicht welligen, von durchschnittlich 150 m hohen Hügeln umgebenen Becken. Für Städtereisen ist London ideal. Das Klima Londons ist ohne Extreme.

Anreise per Flug oder Bahn

Die schnellste und gar nicht allzu teure Art, auf Städtereisen nach London zu kommen, ist per Flug mit dem Flugzeug. Ein flug von Deutschland ist je nach Airline bereits ab 29-49 € möglich. Die Dauer des Flugs ist im Verhältnis zu anderen Reisezielen. Gerade mal 2 Stunden dauert der Flug.
Von Deutschland kann kann man London per Bahn über Holland, Belgien oder Frankreich erreichen. Um per Bahn nach London zu kommen, kann man auch mit dem Eurostar durch den Eurotunnel fahren.

Unterwegs in London

In der Stadt kann man sich während ...    weiter zu Teil 2 »




Teil 2 London Städtereisen

Karte von London
... Städtereisen bestens mit U-Bahn (The Underground) und Bus fortbewegen. Die roten Doppeldecker sind weltberühmt, so dass eine Fahrt mit ihnen fast etwas Besonderes ist. Allerdings kann es laut und etwas ruckelig werden. Es gibt verschiedene U-Bahn-Linien, zum Beispiel die Bakerloo, Central, Piccadilly oder Circle Line. In so einer Riesenstadt gibt es natürlich verschiedene Zonen. Je weiter man fährt, desto teurer wird es. Im Bus kann man auch Tickets beim Fahrer bezahlen.

In London gibt es viel zu entdecken

Das Britische Museum ist sehr sehenswert. Dem Museum noch angeschlossen ist die British Library. Auf Städtereisen sollte man Covent Garden, einen der lebhaftesten Orte Londons und vor allem an Wochenenden Bühne für Straßenakrobaten und -musikanten, nicht verpassen. Der Name des Ortes geht zurück auf einen mittelalterlichen Klostergarten. Westminster ist unübersehbar. Am Nordende des Parlamentsgebäudes steht an der Westminster Bridge der weltberühmte Uhrturm Big Ben, neben der Tower Bridge wohl das berühmteste Wahrzeichen Londons. Das spätgotische Rathaus der City of London (Guildhall), in dem der Court of Common Council tagt, stammt von 1411. Von diesem ursprünglichen Gebäude sind nur noch Teile der Außenmauer und der Great Hall vorhanden. Vom London Eye, dem Millenium Riesenrad, hat man einen fantastischen Blick.

Restaurants un Pubs

In London während Städtereisen ein Restaurant zu finden ist einerseits leicht, und doch wieder recht diffizil, denn es gibt in solcher Anzahl Häuser vom höchsten Preisniveau bis zu einfachen Imbiss, dass man rasch den Überblick verlieren kann. Besonders die in London gebotene chinesischen und indischen Küchen sind von hoher Qualität. Typisch für England sind aber Fisch & Chips oder Beans mit Ei.
Am Abend lohn ein Besuch in einem der zahlreichen Pubs.

Shopping in London

Neben Tower, British Museum, Buckingham Palace, Westminster Abbey und Big Ben ist Harrod's vielleicht auf Städtereisen die meistbesuchte Attraktion Londons. Aus Mr. Harrod's kleinem Laden ist mittlerweile eine Institution mit 54 000 m² Verkaufsfläche und 4000 Angestellten geworden.

Hotels und Unterkünfte

Dass London zu den teuersten Städten der Welt zählt, schlägt sich nicht zuletzt in den Hotelpreisen nieder. In der Hochsaison kann es schwierig werden, hier ein Hotel zu finden. Es gibt auf Städtereisen Luxushotels, in denen Doppelzimmer 200 Pfund kosten oder Hotels, in denen sie 20 bis 40 Pfund für eine Nacht bezahlen. Sucht man aber ein gutes und dennoch preiswertes Hotel, sollte man nicht unter 70 Pfund pro Doppelzimmer gehen. Hotels im West End sind beliebt.
Wer sich in London schnell und individuell fortbewegen möchte sollte eine Hotel in der nähe eine U-Bahn-Station wählen.


Städtereisen London merken bei:
travelantis.de bei LinkArena bookmarken   delicious Bookmark von travelantis.de   Oneview: travelantis.de als Bookmark   Bookmarken: travelantis.de (Google)   Bookmark zu travelantis.de bei Yahoo   travelantis.de Digg-Bookmark  



Ihre Email-Adresse




Kontakt zum Städte-Team

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne zu günstigen Hotels in London!
0341 - 12 45 800
Mo-Fr 10-22 Uhr, Sa-So 10-20 Uhr
reisen@travelantis.de