Neue Reisekategorie
Entdecke Deinen Urlaub
  • Über 10 Jahreim Internet
Beratung & Buchung
0341 - 12 45 800
     Mo - Fr: 08 - 23 Uhr, Sa - So: 10 - 22 Uhr
TÜV Siegel
      899 Users online   Über uns · Kontakt · Hilfe · Lesezeichen · Service  
Reisegutschein bei jeder Buchung(mehr Infos)
  1. Seite mit eigener Homepage/Blog verlinken
  2. Seite per Email empfehlen
 
Preisvergleich Städtereisen 2018/2019
Geben Sie hier bitte Ihren Reisewunsch ein:

Stadt

Erwachsene/Zimmer

Hotelkategorie

Abflughafen

Kind 1

Verpflegung

Frühester Abflug

 

Kind 2

Zimmerart

Späteste Rückreise

 

Kind 3

Hotelname

Reisedauer



Günstige Städtereisen nach New York

Wer war noch niemals in New York?

Die Stadt

New York ist ohne Frage eine Stadt der Superlative. Kein Reiseführer, kein Ratgeber, nicht einmal persönliche Erfahrungsberichte können wirklich vermitteln, was der Big Apple wirklich bedeutet - sie können höchstens dazu beitragen, sich bestmöglich auf Städtereisen in das wirtschaftliche, kulturelle und mediale Zentrum der USA vorzubereiten. Mit 8 Millionen Einwohnern zugleich die mit Abstand größte Stadt der Vereinigten Staaten, liegt New York glücklicherweise an der Ostküste, sodass sie für Europäer einer der am besten erreichbaren Punkte für Städtereisen in den USA ist.

Anreise per Flug - günstige Flüge nach New York

Städtereisen nach New York beginnen meistens auf einem der drei Flughäfen, von denen der John F. Kennedy-Airport, kurz: "JFK", der größte und bekannteste ist. Günstige Flüge von Deutschland nach New York liegen bei etwa 300 Euro pro Weg (Flug), oft aber auch ein ganzes Stück darüber. Zu beachten ist, dass natürlich auch saisonale Unterschiede zum Tragen kommen. Einmal am JFK - oder auch La Guardia oder Newark - angekommen, trennt den Besucher nur noch eine Metro- oder Taxifahrt vom wirklichen Beginn der wohl größten aller Städtereisen. ...    weiter zu Teil 2 »




Teil 2 New York Städtereisen

Karte von New York
... Am bequemsten und recht günstig kommt man vom Flug zum Hotel mit einem Busshuttle (unbegleiteter Transfer). Die Busse warten vor dem Flughafen und bringen den Gast bis vor den Hoteleingang. Die Kosten liegen bei etwa 15 € pro Person und Strecke.

Fortbewegung innerhalb der Städtereise

Was für den Transfer vom Flughafen in die Stadt gilt, setzt sich auch während des Aufenthalts fort, nämlich die dauernde Nutzung von Metro oder Taxi. Puristen steht es natürlich frei, beispielsweise Manhattan einzig per Fuß zu erkunden, allerdings sollte ein solches Vorhaben besser für den ohnehin jährlich stattfindenden New York City Marathon aufgehoben werden. Hinzu kommt, dass die Fahrten mit den New Yorker Verkehrsmitteln dank dem aktuell niedrigen Dollar-Preis vergleichsweise günstig sind; so kostet eine Einzelfahrt 2.50 USD, was nicht einmal 1,80 Euro entspricht. Die Relationen im Taxi-Vergleich sind ähnlich.

Höhepunkte New Yorks

Wohl keine Stadt der Welt steht derart sinnbildlich für Unterhaltung jeder Art wie der Big Apple. Alleine die Musicals auf dem Broadway, die verschiedenen Großklubs der Sportarten Baseball, Basketball und Football oder die vielen Museen bieten Beschäftigung für ganze Städtereisen - damit ist es jedoch längst nicht getan. Für Entspannung zwischendurch sorgt der Central Park, die grüne Lunge der Stadt, in der selbst die New Yorker Hektik in Vergessenheit gerät, wenn auch nur für kurz.

Essen und Trinken

Dass in Amerika gut und gerne gegessen wird, ist wohlbekannt. New York schafft es allerdings, sowohl in der gehobenen Gastronomie als auch im typisch amerikanischen Fast Food Bestpunktzahlen zu holen. So stehen dem legendären Hot Dog-Laden Gray´s Papaya weltbekannte Gourmet-Tempel wie Wolfgang´s Steakhouse gegenüber. Hinzu kommen zahllose Straßenverkäufe für jeden Geschmack, durch die Städtereisen auch für den Gaumen wirklich interessant werden.

Shopping & Einkaufen

Eines der absoluten Highlights von Städtereisen nach New York ist das sogenannte 24 Stunden-Shopping, bei dem ausgenutzt wird, dass viele Geschäfte rund um die Uhr geöffnet haben. Dies gilt gleichermaßen für die vielen edlen Boutiquen, in denen die globalen Mode-Trends von morgen schon heute verkauft werden, wie auch für die großen Dealer- und Flagship Stores, angeführt von Einkaufsparadiesen wie Nike Town.

Hotels und Übernachtungsmöglichkeiten in New York

Die Legende von der Stadt, die niemals schläft, scheint mehr als nur ein bloßer Spruch zu sein, soviel wird dem Reisenden schnell klar - für den selbige Redewendung übrigens nicht gilt. Einen Unterschlupf bzw. Hotel in New York zu finden ist, wie zu erwarten, keine Schwierigkeit, allerhöchstens dann, wenn man sich der Qual der Wahl gewahr wird. Denn in New York gibt es schlicht jede Unterkunft, die überhaupt möglich ist. Angefangen bei hochexklusiven Luxushotels wie dem Four Seasons über eine ganze Welt voller erschwinglicher Hotels im Bereich zwischen zwei und vier Sternen bis hin zu den allseits beliebten Hostels, die sich ebenfalls über die ganze Stadt verteilen, kostet eine Übernachtung in einem Hotel in New York pauschal formuliert zwischen 30 und 20.000 Dollar - dazwischen ist alles möglich. Bei der Buchung der Hotels sollte man darauf achten, das im Preis das Frühstück inkuldiert ist, wenn man dies wünscht. In den USA ist es oft üblich Zimmer ohne Verpflegung anzubieten.

Tipps zur Hotel-Buchung


Hotel "New York Helmsley", unbedingt eine obere Etage buchen.





Städtereisen New York merken bei:
travelantis.de bei LinkArena bookmarken   delicious Bookmark von travelantis.de   Oneview: travelantis.de als Bookmark   Bookmarken: travelantis.de (Google)   Bookmark zu travelantis.de bei Yahoo   travelantis.de Digg-Bookmark  



Ihre Email-Adresse




Kontakt zum Städte-Team

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne zu günstigen Hotels in New York!
0341 - 12 45 800
Mo-Fr 10-22 Uhr, Sa-So 10-20 Uhr
reisen@travelantis.de