travelantis.de - Entdecke Deinen Urlaub
Beratung & Buchung
0341 - 12 45 800
Mo - Fr: 08 - 22 Uhr, Sa - So: 10 - 20 Uhr
Qualitätssiegel

Yucatan Kompakt
Riviera Maya & Insel Cozumel / Cancún

Gut zu wissen:

  • Im Reisepaket ist der Hin- und Rückflug bei dieser Reise inklusive!
  • Deutsch sprechende Reiseleitung.

Highlights:

  • UNESCO Weltkulturerbe Chichen Itza


Entdecken Sie auf dieser kurzen Tour die wichtigste und bekannteste Mayastätte Mexikos, Chichen Itza und erleben Sie malerische Kolonialstädte wie Mérida, Izamal und Valladolid.

1. Tag: Flug nach Cancun
Flug (Inklusive) nach Mexiko. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Transfer zu Ihrem Stadthotel in Cancun, wo Sie ein kleines Abendessen zu sich nehmen. Unterkunft: Hotel La Quinta Inn Suites*** (o. ä.). Verpflegung: (Abendessen).

2. Tag: Cancun – Chichen Itza – Cenote – Mérida (ca.: 330km)
Nach dem Frühstück fahren Sie zu der bekanntesten und besterhaltensten archäologischen Stätte Mexikos: dem Weltwunder "Chichen Itza". Höhepunkte sind die imposante Kukulkan-Pyramide, der enorme Ballspielplatz und das Observatorium „El Caracol“. Lassen Sie noch einmal den Zauber der präkolumbianischen Hochkulturen auf sich wirken, bevor es weitergeht zu einer Cenote, wo Sie die Möglichkeit haben zu baden und zu entspannen. Nach einem gemeinsamen Mittagessen fahren Sie nach Mérida, der Hauptstadt des Bundesstaates Yucatán. Nach Ankunft im Hotel steht der Abend zur freien Verfügung. Erkunden Sie das Zentrum auf eigene Faust oder zusammen mit Ihrem Reiseleiter und gönnen Sie sich zum Ausklang des Tages eine yukatekische Spezialitäten oder einen Tequila. Unterkunft: Hotel Misión Panamericana Mérida*** (o. ä.). Verpflegung: (Frühstück, Mittagessen).

3. Tag: Mérida – Mayapan – Izamal – Valladolid (ca.: 330km)
Nach einer kurzen Stadtrundfahrt in Mérida fahren Sie am Morgen nach Mayapan weiter. Die ehemalige Festungsstadt der Itzaes beherbergt kleinere Kopien der Tempel von Chichen Itza. Diese Anlage ist noch immer ein kleiner Geheimtipp, da sie touristisch noch nicht so bekannt ist. Danach fahren Sie nach Izamal. Die Stadt war einst Zentrum der Verehrung Itzamnás, Himmels- und Schöpfergott der Maya und des Sonnengottes Kinich-Kakmó. Heute steht hier das Franziskanerkloster San Antonio de Padua, mit dem größten Atrium Lateinamerikas. Transfer nach Valladolid und Ankunft im Hotel. Nutzen Sie die zur Verfügung stehende Zeit zur Besichtigung des Zentrums. Unterkunft: Ecotel Quinta Regia*** (o. ä.). Verpflegung: (Frühstück).

4. Tag: Valladolid – Rio Lagartos – Ek Balam – Cancun/Riviera Maya (ca.: 360km)
Am Morgen fahren Sie nach Rio Lagartos, einem Naturschutzgebiet an der nördlichen Golfküste Mexikos. Unterwegs machen Sie eine Stop auf Tizimin´s lokalem Markt. Im Anschluss unternehmen Sie eine Bootsfahrt durch den Mangrovenwald Rio Lagartos, beobachten zahlreiche Arten von Wasservögeln und entdecken vielleicht einige Krokodile. Berühmt ist der Rio Lagartos für die rosaroten Flamingos, die hier brüten. Die Einheimischen arbeiten größtenteils im Fischfang oder in einer der Salzminen, die hier schon in der präkolumbianischen Zeit von den alten Maya betrieben wurden. Ihr Mittagessen nehmen Sie in einem lokalen Restaurant ein. Geniessen Sie z.B. die frischen Fischspezialitäten. Zum Abschluss geht es weiter nach Ek Balam. Die Ursprünge dieser archäologischen Stätte gehen auf das Jahr 300 n. Chr. zurück und noch scheinen viele der dort verborgenen Geheimnisse nicht ausgegraben zu sein. Die Akropolis, das wohl bedeutendste Gebäude der Anlage, misst 160 Meter Länge, fast 70 Meter Breite und über 30 Meter Höhe. Mit seinen sechs Ebenen ist es damit eines der größten Bauwerke, das von den Maya auf Yucatán erbaut wurde. Nach der Besichtigung Transfer zu Ihrem gebuchten Badehotel in Cancun oder der Riviera Maya, Ankunft ca. 18 Uhr. Verpflegung: (Frühstück)

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen. Maximale Teilnehmerzahl: 10 Personen.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 3 Übernachtungen in guten Mittelklassehotels (nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)
  • Verpflegung gemäß Programm
  • Deutsch sprechende Reiseleitung
  • Transfers lt. Programm
  • Fahrt im klimatisierten Reisebus
  • Ausflüge und Eintrittsgebühren lt. Programm

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Persönliche Ausgaben, wie z.B. weitere Mahlzeiten und Getränke
  • sonstige Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge
  • Umweltsteuer im ersten Rundreisehotel (ca. 1 EUR)

Hinweis: Programm-/Routenänderungen vorbehalten.

Eingeschränkte Mobilität
Bitte beachten Sie, dass unsere Pauschalreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält.Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Bitte beachten Sie: Die oben gezeigten Bilder und Texte sind den Katalogen der verschiedenen Veranstalter entnommen. GIATA sowie Travelantis.de übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen.