travelantis.de - Entdecke Deinen Urlaub
Beratung & Buchung
0341 - 12 45 800
Mo - Fr: 08 - 22 Uhr, Sa - So: 10 - 20 Uhr
Qualitätssiegel

Höhepunkte rund um Bangkok
Bangkok und Umgebung / Bangkok

Gut zu wissen:

  • Im Reisepaket ist der Hin- und Rückflug bei dieser Reise inklusive!
  • Deutsch sprechende Reiseleitung an Tag 2 & 3.
  • Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen.
  • Zeit für individuelle Aktivitäten in Bangkok.
  • Transfer zum Badehotel in Phuket, Koh Samui, Hua Hin oder Krabi je nach Buchung.

Highlights:

  • Die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Bangkoks
  • Der „Schwimmende Markt” von Damnoen Saduak
  • Geschichtliche ​Eindrücke der alten Hauptstadt Siams

1. Tag: Flug am Vorabend nach Bangkok
Flug (inklusive) am Vorabend nach Bangkok. Nach Ihrer Ankunft am Flughafen Bangkok werden Sie in Ihr Rundreisehotel gebracht. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Erholen Sie sich von der Anreise, gönnen Sie sich einen Snack im Hotelrestaurant oder gewinnen Sie bereits einen ersten Eindruck dieser quirligen Metropole. Schlendern Sie z.B. über einen der vielen Märkte, gehen Sie shoppen, probieren Sie leckere Gerichte aus den lokalen Garküchen oder lassen Sie den Tag bei einem Cocktail in einer der stylischen Roof-Top-Bars ausklingen. Bekannte Einkaufszentren, Parks sowie zahlreiche Restaurants, Bars und Unterhaltungsmöglichkeiten befinden sich fußläufig in der Nähe Ihres Hotels oder sind bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Unterkunft für die folgenden 4 Nächte: Standard: Galleria 10 Hotel Bangkok **** (Deluxe Chill-Zimmer) oder Deluxe: Mövenpick Hotel Sukhumvit 15 Bangkok ****+ (Superior-Zimmer), je nach Buchung.

2. Tag: Bangkok Heute lernen Sie sämtliche Highlights der „Stadt der Engel” kennen. Die Tagestour bietet die perfekte Kombination aus eindrucksvollen buddhistischen Tempeln und Bangkoks Wasserstraßen. Vom Frühstücksbuffet gestärkt, geht es mit Ihrem Deutsch sprechenden Reiseleiter um 08.00 Uhr los. Erste Station ist der Wat Traimit, der „Tempel des Goldenen Buddha”. Die 3 m hohe Statue von unschätzbarem Wert wurde bereits vor über 700 Jahren gefertigt und wiegt 5,5 Tonnen. Es folgt der Wat Pho im Zentrum der historischen Altstadt. Dieser Tempel aus dem 17. Jahrhundert beherbergt die größte liegende Buddha-Statue des Landes – ein prächtiger Anblick! Im Anschluss führt Sie die Tour zum prunkvollen Wat Phra Kaeo, in dem einer der beiden berühmten Smaragd-Buddhas von Thailand auf einem Altar thront. Nun können Sie weitere Anlagen des Königs­palastes bestauen, welcher einst als Residenz der Könige diente. Das Mittagessen nehmen Sie in einem lokalen Restaurant zu sich und es folgt der entspanntere Teil des heutigen Tages: Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie den erfrischenden Wind und die vielfältigen Eindrücke während einer Bootsfahrt! Der Chao Phraya Fluss ist die Lebensader Bangkoks, und entsprechend turbulent geht es auf dem Wasser zu. Etwas ruhiger ist es auf den Thonburi-Klongs, dem labyrinthartigen Geflecht aus schmalen Kanälen. Hier lernen Sie das ursprüngliche Leben der ­Menschen am Fluss, abseits der ­Geschäftsviertel kennen. Der letzte Stopp des Tages führt Sie zum mit Porzellan bestückten Wat Arun, dem „Tempel der Morgenröte” und Wahrzeichen der Stadt. Danach werden Sie zurück zu Ihrem Hotel gebracht und können den Abend nach Belieben gestalten. (Frühstück, Mittagessen)

3. Tag: Damnoen Saduak – Kanchanaburi
Nach dem Frühstück im Hotel werden Sie gegen 07.00 Uhr von Ihrem Deutsch sprechenden Reiseleiter abgeholt und es geht zu dem „Schwimmenden Markt” von Damnoen Saduak, ca. 80 km von Bangkok entfernt. Hierfür steigen Sie in ein traditionelles Longtail-Boot um und erkunden die Gegend auf dem Flussweg. Lassen Sie sich verzaubern vom geschäftigen Treiben der schwimmenden Händler und bummeln Sie über den lokalen Markt am Ufer. Weiter führt Sie der heutige Tagesausflug nach Kanchanaburi zur berühmten Brücke am Kwai Fluss, über welche die berüchtigte Death Railway – die „Todeseisenbahn” – fährt. Die Brücke diente auch als Grundlage für den gleichnamigen Roman und Film. Im nahegelegenen Kriegsmuseum erfahren Sie alles rund um die geschichtlichen Hintergründe zum Bau der Brücke. Zurück in Bangkok angekommen, steht Ihnen der Abend zur freien Verfügung. (Frühstück, Mittagessen)

4. Tag: Ayutthaya
Beginn des heutigen Tagesausflugs ist gegen 07.00 Uhr nach dem Frühstück im Hotel. Ihren ersten Halt machen Sie 50 km nördlich von Bangkok in Bang-Pa-In: Der königliche Sommerpalast aus dem 17. Jahrhundert diente einst als Sommerresidenz der siamesischen Könige. Im Anschluss geht es weiter nach Ayutthaya, der früheren Hauptstadt Thailands. Sie besichtigen dort die drei wichtigsten Tempelanlagen der einst blühenden Metropole: den Wat Mongkol Borphit mit seinen gigantischen Bronze-Statuen, den Wat Srisanpetch mit seinen drei antiken Pagoden sowie den Wat Mahadhat. Die Atmosphäre an diesem Ort ist ganz besonders und zeugt von den Geschehnissen vergangener Tage. Lassen Sie sich Zeit und halten Sie den Tag mit dem einen oder anderen Erinnerungsfoto fest. Unterwegs wird Ihnen das Mittagessen in einem lokalen Restaurant serviert. Den Rückweg nach Bangkok treten Sie mit dem Boot an (ohne Reiseleiter). Entspannen Sie, beobachten Sie die belebten Flussufer und lassen Sie die erlebten Ereignisse und Eindrücke Revue passieren. Zurück in Bangkok werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht und können Ihren letzten Abend frei gestalten. Gönnen Sie sich z.B. ein leckeres Abendessen in einem typisch thailändischen Restaurant oder besuchen Sie einen der quirligen Nachtmärkte der Stadt! (Frühstück, Mittagessen).

5. Tag: Bangkok
Mit dem Frühstück im Hotel geht Ihre Rundreise nun zu Ende. Transfer zum Badehotel. (Frühstück)

Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen, Maximale Teilnehmerzahl: 40 Personen.

Eingeschlossene Leistungen:

  • 4 Übernachtungen laut Ausschreibung (nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)
    • Standard: Galleria 10 Hotel Bangkok ****
    • Deluxe: Mövenpick Hotel Sukhumvit 15 Bangkok ****+
  • Verpflegung laut Programm (Frühstück, Mittagessen)
  • Deutsch sprechende Reiseleitung an den Tagen 2 & 3, Englisch sprechende Reiseleitung an Tag 4
  • Transfers in klimatisierten Fahrzeugen
  • Eintrittsgelder und Besichtigungen lt. Programm
  • Inlandsflug bzw. Landtransfer in die gebuchte Badedestination
  • Transfers

Nicht eingeschlossene Leistungen:

  • Persönliche Ausgaben wie z.B. weitere Mahlzeiten, Getränke, Trinkgelder
  • Optionale Ausflüge

Hinweis: Reiseverlauf und Hotel vorbehaltlich Änderungen.

Eingeschränkte Mobilität
Bitte beachten Sie, dass unsere Pauschalreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält.Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Bitte beachten Sie: Die oben gezeigten Bilder und Texte sind den Katalogen der verschiedenen Veranstalter entnommen. GIATA sowie Travelantis.de übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen.