travelantis.de - Entdecke Deinen Urlaub
Beratung & Buchung
0341 - 12 45 800
Mo - Fr: 08 - 22 Uhr, Sa - So: 10 - 20 Uhr
Qualitätssiegel

Costa Smeralda - Mittelmeerkreuzfahrt
Mallorca / Palma de Mallorca

Gut zu wissen:

  • Im Reisepaket ist der Hin- und Rückflug bei dieser Reise inklusive!
  • Garantierte Durchführung.
  • Das östliche Mittelmeer vom Schiff aus erleben.


1. Tag: Flug nach Palma de Mallorca
Flug (Inklusive) nach Mallorca. Transfer zum Hafen und Einschiffung im Hafen von Palma de Mallorca auf die Costa Smeralda. Das Schiff verlässt den Hafen von Palma gegen 18 Uhr.

2. Tag: Auf See
Entspannen Sie an diesem Tag an Bord.

3. Tag: Civitavecchia - Rom
Die "ewige Stadt" und Hauptstadt Italiens führt Sie zurück in die Epoche des römischen Kaiserreichs. Entdecken Sie die Vielfalt der einzigartigen Stadt und besuchen Sie die Sehenswürdigkeiten wie das Colosseum, den Vatikan mit Petersdom oder die spanische Treppe.

4. Tag: La Spezia - Florenz
Ein idealer Einstieg um die Toskana mit ihren kulinarischen und kulturellen Schätzen kennenzulernen. Der Golf von La Spezia, am Rande der Toskana, trägt den Namen "Golf der Poeten". Wenn Sie die Stadt mit ihren Parkanlagen am Hafen oder dem Castello Giorgio besuchen und die Geschichte der Region entdecken, werden Sie fühlen, wie perfekt der Name zu diesem Fleckchen Erde passt.

5. Tag: Savona
Schon aus der Ferne empfängt Sie die kleine Hafenstadt Savona an der Riviera die Ponente mit ihrem berühmten Turm von Leon Pancaldo. Savona ist außerdem ein idealer Ausgangspunkt für Ausflüge durch Le Langhe, die Heimat von Barolo und Trüffeln. Aber auch Abstecher nach Genua oder Portofino sind möglich!

6. Tag: Marseille
Im Herzen der Stadt, dem Hafen Vieux-Port, können Sie Fischer beobachten und eine frische Brise spüren. Besuchen Sie auch die Basilika Notre Dame de la Garde.

7. Tag: Barcelona
Ein Spaziergang über die belebte Flaniermeile Las Ramblas ist bei einem Barcelona-Besuch ein Muss! Straßenkünstler, Musikanten und Akrobaten verwandeln sie in ein wahres Open-Air-Theater. Aber auch das gotische Viertel wird Sie durch prachtvolle Plätze und Bauten aus der Zeit des Mittelalters und der Renaissance begeistern.

8. Tag: Palma de Mallorca
Besuchen Sie Palma de Mallorca und besichtigen Sie unter anderem die prächtige, gotische Kathedrale oder nehmen Sie sich die Zeit für einen ausgedehnten Spaziergang in der Altstadt. Ende der Kreuzfahrt und Transfer zum Flughafen oder zum gebuchten Badehotel, je nach Buchung.


Ausstattung: Die Costa Smeralda ist das Symbol für italienische Gastfreundschaft, Stil und Schönheit. Auf Sie wartet ein einzigartiges Reiseerlebnis, das magische Orte Italiens und Momente voller Geselligkeit vereint. Auf der "Piazza di Spagna" mit ihrer großen Treppe zum Heck und einer Promenade mit Kristallboden können Sie wunderschöne Blickwinkel auf das Meer genießen. In den zahlreichen Restaurants der Costa Smeralda wird jede Mahlzeit zu einem kulinarischen Erlebnis und das umfangreiche Unterhaltungsprogramm sorgt für unvergessliche Abende. Die gemütlichen und modern eingerichteten Kabinen laden zum Entspannen nach erlebnisreichen Tagen ein. Das neue Flaggschiff der Costa Flotte bietet Ihnen "La Dolce Vita" in jeder Hinsicht.

Unterbringungsmöglichkeiten:
Innenkabine: An Bord von Costa Smeralda wohnen Sie in modernen und funktionell eingerichteten Kabinen mit höchstem Komfort. Diese sind klimatisiert, und bieten einen interaktiven Sat.-TV mit PayTV (nicht inklusive), Bad mit Dusche, Föhn, Safe, Minibar (gegen Aufpreis), Wi-Fi (gegen Aufpreis). Die Innenkabinen sind ca. 13m² groß und bieten Platz für 2 bis 4 Personen. (teilweise getrennt stehende Betten).
Außenkabine: Große Fenster (teilweise Bullaugen) bieten in den Meerblickkabinen einen tollen Ausblick und laden ein, die ersten Sonnenstrahlen des Tages zu genießen. Meerblickkabinen haben eine Größe von ca. 20m² und bieten Platz für 2 bis 4 Gäste, je nach Buchung (teilweise getrennt stehende Betten).
Balkonkabine: Die Balkonkabine überzeugt mit dem direkten Blick auf das Wasser und bietet auf ihrem privaten Balkon eine individuelle Atmosphäre bei bestem Komfort. Die Kabinen sind ca. 17m² groß, zzgl. des Balkons.

Verpflegung: Vollpension: In insgesamt 11 Restaurants serviert man Ihnen Köstlichkeiten aus aller Welt, darunter zum Beispiel in einem Buffetrestaurant, im Teppanyaki Restaurant, in der Pizzeria Pummid’Oro sowie im Familienrestaurant „Tutti a Tavola“ und dem Laboratorio del Gusto (Geschmacksatelier), wo man sein Abendessen selbst zubereitet, bevor man es genießt (teilweise mit Reservierung und gegen Gebühr). Ihre Tischzeit wird von Costa festgelegt. Darüber hinaus stehen Ihnen gleich 19 verschiedene Bars (gegen Gebühr) zur Verfügung, zum Beispiel das Spazio Bollicine von Ferrari Spumante, die Aperol Spritz Bar, die Campari-Bar, eine Sportbar, die Bacaro Veneziano, das Nutella-Café sowie zwei Amarillo-Eiscafés (gegen Gebühr) runden das kulinarische Angebot ab.

Unterhaltung: Die Costa Smeralda verfügt über ein Theater im Bug des Schiffs, wo regelmäßig Aufführungen stattfinden. Es gibt ein Casino (ab 18 Jahren, Spieleinsätze nicht inklusive), eine Diskothek und eine Piano-Bar. 4 Pools, darunter ein Hallenbad und ein reserviertes Schwimmdeck, ein Aqua-Park mit Rutschen sowie der Skywalk in 65 m Höhe sorgen für jede Menge Spaß und Action. Regelmäßig werden Themennächte an Deck veranstaltet und interaktive Shows laden zum Mitmachen ein.

Sport inklusive: Das umfangreich ausgestattete Fitnesscenter mit toller Aussicht auf das Meer steht allen Gästen, die sich sportlich betätigen wollen, zur Verfügung. Im Außenbereich befinden sich ein Mehrzwecksportplatz und ein Joggingparcours im Freien.

Sport gegen Gebühr: Sie haben die Möglichkeit, gegen Bezahlung an Bord Yoga-, Pilates-, oder Kinesis-Kurse im Aerobic-Studio zu buchen, sowie persönliche Trainingsstunden im Fitnesscenter zu vereinbaren!

Kinderprogramm: Die kleinen Gäste an Bord können in der Obhut von geschulten Animateuren aufregende Stunden im Squok-Kinderclub verbringen. Hier gibt es Spaß für jede Altersgruppe: Mini-Club von 3 bis 6 Jahren, Maxi-Club von 7 bis 11 Jahren, Teen-Junior-Club von 12 bis 14 Jahren, und den Teen-Club von 15 bis 17 Jahren.
Das Schiff bietet ein Kinderplanschbecken, sowie einen Unterhaltungsbereich mit Videospielen (gegen Gebühr).

Wellness: Samsara-Spa (gegen Gebühr).: Wellnessbereich auf 6.000m² über vier Decks mit Fitnesscenter, Thermalbad, Thalassotherapie-Pool, Räumen für Anwendungen, Sauna, Türkischem Dampfbad, Solarium, Whirlpools und vieles mehr.

Costa Basic: Sie wählen den Kabinentyp: Innenkabine, Außenkabine oder Balkonkabine, Costa überrascht Sie mit einer Glückskabine des gewünschten Typs. Ihre zugeteilte Tischzeit für die Hauptrestaurants erhalten Sie mit Ihren Reiseunterlagen. In den Buffetrestaurants speisen Sie ohne feste Tischzeiten. Buchen Sie auf Wunsch ein Getränkepaket hinzu oder entscheiden Sie sich für Getränke à la carte. Die Trinkgelder sind bereits in Ihrem Reisepreis inkludiert. Basic Kabinen: Eine Kabine, die mit dem Wesentlichen punktet und in der Sie es sich nach Lust und Laune gemütlich machen können. Die Lage der Kabinen befindet sich auf den unteren Decks.

Hinweis: Änderungen von Routenverlauf und Fahrt-/Liegezeiten durch Costa vorbehalten. Es gelten die jeweils aktuellen Ausschreibungen laut Costa

Bitte beachten Sie: Die oben gezeigten Bilder und Texte sind den Katalogen der verschiedenen Veranstalter entnommen. GIATA sowie Travelantis.de übernehmen keine Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der dargestellten Informationen.