Neue Reisekategorie
Entdecke Deinen Urlaub
  • Über 10 Jahreim Internet
Beratung & Buchung
0341 - 12 45 800
     Mo - Fr: 08 - 22 Uhr, Sa - So: 10 - 20 Uhr
TÜV Siegel
      516 Users online   Über uns · Kontakt · Hilfe · Lesezeichen · Service  
Reisegutschein bei jeder Buchung(mehr Infos)
  1. Seite mit eigener Homepage/Blog verlinken
  2. Seite per Email empfehlen
 
Reiseziel, Termin und Dauer ändern:
 
Reiseziel:
Reiseart:
Personen:
 
Frühester Termin:
 
Rundreise-Dauer:
             
 
Höhepunkte des Südens

Unverbindliches Angebot anfordern
Nummer der Reise: 49073

Höhepunkte des Südens, 11 Nächte

Eine FTI Rundreise

12 Tage/11 Nächte

ab/bis Atlanta

FTI-Empfehlung für:
  • Einsteiger
  • Musikliebhaber
  • Kulturinteressierte

Highlights:
  • Flughafentransfers im Reiseland inklusive
  • Musikstädte Memphis und Nashville
  • French Quarter in New Orleans

Eingeschlossene Leistungen:
  • Übernachtungen lt. Ausschreibung (nach Verfügbarkeit, sonst gleichwertig)
  • täglich inkludiertes Frühstück
  • exklusiv deutschsprachige Reiseleitung
  • Flughafentransfers im Reiseland
  • Stadtrundfahrten in Atlanta, Nashville, Memphis, Baton Rouge, Tallahassee und Savannah
  • Stadtrundgang in New Orleans
  • Besichtigung einer Baumwollplantage
  • Sumpfboottour
  • Gutschein für Reiseführer - bequem online bestellbar

Nicht eingeschlossene Leistungen:
  • weitere Mahlzeiten
  • Trinkgelder
  • optionale Ausflüge

Lassen Sie sich auf eine Reise zu den Drehorten des Hollywood-Klassikers „Vom Winde verweht“ mitten im Herzen des amerikanischen Südens entführen. Es erwartet Sie ein tiefer Einblick in die amerikanische Musikgeschichte. Ein akustisches Erlebnis auf der Suche nach den Ursprüngen zahlreicher Genres.

Reiseverlauf Rundreise Höhepunkte des Südens

1. Tag: Willkommen in Atlanta
Nach Ankunft am Flughafen Atlanta erfolgt der Transfer zu Ihrem Hotel im Herzen der Stadt, wo Sie von Ihrer Reiseleitung empfangen werden. Sollten noch Fragen zu Ihrer Rundreise offen sein, haben Sie am Abend die Möglichkeit, diese bei Ihrer zuständigen Reiseleitung anzubringen.
Unterkunft: AC Hotel Atlanta Downtown ***, 2 Übernachtungen
EDV-Code für Zusatznächte bei vorzeitiger Anreise: ATL446
Für alle Abreisen mit Tourstart zwischen 14.05.19 - 31.03.20 ist das neue Tourstart- und Tourendehotel entgegen der Katalogausschreibung das Sheraton Atlanta Hotel. Bei Tourstart am 01.10.ist das Hotel Indigo Atlanta das Tourstarthotel und Tourende im Sheraton Atlanta.
2. Tag: Atlanta
Heute Morgen lernen Sie die Hauptstadt des Südens auf einer Rundfahrt näher kennen. Erleben Sie die Stadtteile Downtown und Midtown sowie das beeindruckende Martin Luther King Junior Historical Center. Anschließend habem Sie noch genug Zeit, um Atlanta auf eigene Faust zu entdecken. (F)
3. Tag: Atlanta - Nashville
Ihre Reise führt über Chattanooga in den Bundesstaat Tennessee. Das Tagesziel ist die Hauptstadt der amerikanischen Country- und Westernmusik, Nashville. Lauschen Sie den Klängen fantastischer Musik, und das rund um die Uhr. Am Abend haben Sie die Möglichkeit, eine Country-Western Show zu besuchen (fakultativ). (F)
Unterkunft: The Inn at Opryland **+
Tageskilometer: 410 km
4. Tag: Nashville - Memphis
Musikalisch setzen Sie Ihre Reise in Richtung Westen fort. Freuen Sie sich mit Memphis auf eine weitere Musikmetropole und eines der schönsten Reiseziele der USA. Die Heimatstadt der Rock’n’Roll Legende Elvis Presley und größte Stadt in Tennessee bietet nicht nur jede Menge Musik, sondern ebenfalls eine einzigartige Kulinarik- und Kunstszene. Genießen Sie die lebendige Stadt am Ostufer des Mississippi. Nach der Ankunft in Memphis unternehmen Sie eine Rundfahrt durch die Stadt. Anschließend gibt es die Möglichkeit, das Wohnhaus Elvis Presley’s „Graceland“ zur besuchen (fakultativ). (F)
Unterkunft: Doubletree by Hilton Downtown Memphis ***
Tageskilometer: 350 km
5. Tag: Memphis - Baton Rouge
Während der heutigen Fahrt tauchen Sie in die Tiefen des alten Südens ein. Sie durchfahren zunächst den Bundesstaat Mississippi und später Louisiana. Hier steht der Besuch einer alten Baumwollplantage an, bevor die Hauptstadt Baton Rouge erreicht wird. Bei Ankunft können Sie die Stadt auf einer Rundfahrt kennenlernen. (F)
Unterkunft: Courtyard by Marriott Siegen Lane ***
Tageskilometer: 620 km
6. Tag: Baton Rouge - New Orleans
Sie verlassen Baton Rouge in südlicher Richtung und nähern sich dem Mississippi, dem längsten Fluss Nordamerikas. Im Bereich des Flussdeltas liegen die sogenannten Bayous, gigantische Sumpfge­biete. Erfahren Sie auf einer Sumpfboottour mehr über dieses ökologisch bedeutsame Gebiet. Im Laufe des Nachmittags erreichen Sie dann Louisianas bekannteste Stadt New Orleans, die mit ihrer Mischung aus französischen, spanischen, karibischen und afrikanischen Einflüssen begeistert. Berühmt ist „The Big Easy” auch für seine ausgezeichnete kreolische Küche und die noch bessere Musik. (F)
Unterkunft: Hampton Inn Downtown/French Quarter ***, 2 Übernachtungen
Tageskilometer: 180 km
7. Tag: New Orleans
Am Morgen lernen Sie das Herzstück der Stadt, das French Quarter, auf einem Rundgang unter örtlicher Führung genauer kennen. Der Rest des Tages steht Ihnen für eigenständige Unternehmungen zur freien Verfügung. Besuchen Sie einen Jazz Brunch mit anschließender Schaufelraddampferfahrt auf dem Mississippi (fakultativ).(F)
8. Tag: New Orleans - Tallahassee
Heute verlassen Sie New Orleans. Sie fahren entlang der Golfküste über Mobile im Bundesstaat Alabama und erreichen schließlich den Sonnenstaat Florida. Genießen Sie die alte Hauptstadt Floridas Pensacola bei einem Zwischenstopp. Gegen Abend treffen Sie in der heutigen Hauptstadt Tallahassee ein. Die Stadt wurde 1824 nur zu diesem Zweck ge­gründet und ist heute eine bedeutende Universitätsstadt. (F)
Unterkunft: Baymont Inn & Suites Tallahassee **+
Tageskilometer: 620 km
9. Tag: Tallahassee - Savannah
Sie fahren heute weiter Richtung Osten und erreichen den Bundesstaat Georgia. Ihr heutiges Etappenziel ist die historische Stadt Savannah mit seinem kultivierten Flair. Begeben Sie sich auf die Spuren ereignisreicher Geschichte und genießen Sie die vielseitige Architektur der Stadt mit ihrem einzigartigen Grundriss. Hier wurden seinerzeit 22 parkähnliche Plätze, die sogenannten Squares, angelegt, die dann miteinander verbunden wurden. Savannah ist zudem ein beliebter Drehort für Hollywood Filme und gleichzeitig bedeutendster Hafen Georgias. Nach einer kurzen Rundfahrt können Sie die Stadt in Eigenregie entdecken. (F)
Unterkunft: Staybridge Suites Historic District ***, 2 Übernachtungen
Tageskilometer: 490 km
10. Tag: Savannah
Der heutige Tag steht zur freien Verfügung. Erkunden Sie das historische Savannah oder nehmen Sie an einem Ausflug in das nahegelegene Charleston teil, einer weiteren historischen Stadt des amerikanischen Südens (fakultativ). Die Stadt ist auch heute noch sehr durch die britische Kolonialzeit geprägt. Gegründet 1670 gehörte Charleston bis zum Ende des 19. Jahrhunderts zu den bedeutendsten Städten der USA. Sie sehen unter anderem den Stadtkern und das Besucherzentrum Anschließend bleibt noch Zeit für eigenständige Erkundungen bevor es zurück nach
Savannah geht. (F)
11. Tag: Savannah - Atlanta
Sie erreichen heute wieder den Bundesstaat Georgia auf dem Weg zurück nach Atlanta, Ihrem Ausgangspunkt der Reise durch den Süden. Hier haben Sie noch die Gelegenheit, die Zeit zum Beispiel für letzte Einkäufe oder einem Besuch der zahlreichen Attraktionen, wie der Coca-Cola World, dem Aquarium, dem Nachrichtensender CNN oder einem der vielen Museen, zu nutzen. (F)
Unterkunft: AC Hotel Atlanta Downtown ***
Tageskilometer: 400 km
Für alle Abreisen mit Tourstart zwischen 14.05.19 - 31.03.20 ist das neue Tourstart- und Tourendehotel entgegen der Katalogausschreibung das Sheraton Atlanta Hotel. Bei Tourstart am 01.10.ist das Hotel Indigo Atlanta das Tourstarthotel und Tourende im Sheraton Atlanta.
12. Tag: Ende der Rundreise
Nach dem Frühstück erfolgt der Transfer zum Flughafen und Sie nehmen nach spannenden Tagen heute Abschied von den Südstaaten oder Sie reisen individuell weiter. (F)
EDV-Code für Zusatznächte bei Verlängerung: ATL446

Termine: April: 02, 16, 30
Mai: 14, 28
Juli: 23
September: 03, 17
Oktober: 01, 15, 29
November: 12
Januar: 14
Februar: 11
März: 03, 17, 31

Mindestteilnehmerzahl Hinweis (automat.): Mindestteilnehmerzahl behalten wir uns vor, vor Reisebeginn vom Vertrag zurückzutreten. Unsere Rücktrittserklärung muss Ihnen hierzu spätestens 30 Tage vor dem vertraglich vereinbarten Reisebeginn zugegangen sein.

Informationen rund um ihre Busrundreise
Nutzen Sie eine der bequemsten Arten des Reisens, um die aufregenden Regionen
Nordamerikas kennenzulernen. Anstatt sich Gedanken über den Routenverlauf
oder den Straßenverkehr zu machen, können Sie sich auf unseren Busrundreisen
entspannt zurücklehnen und die faszinierenden Landschaften des Kontinents
genießen. Bereisen Sie schillernde Metropolen und einzigartige Naturlandschaften,
welche nur in Nordamerika vorzufinden sind. Ohne aufwendige Vorbereitungen
können Sie in den Bus einsteigen, denn alles ist für Sie organisiert.

Ihre Reiseleitung
An Bord der modernen Busse erzählen Ihnen unsere kompetenten Reiseleiter(innen)
alles, was Sie über Land und Leute wissen müssen. Sprachliche Verständigungsprobleme
müssen Sie nicht fürchten, denn der Großteil unserer Busrundreisen wird in deutscher
Sprache durchgeführt. Wir wissen, dass eine kompetente Reiseleitung der wichtigste
Bestandteil einer Busrundreise ist und der Erfolg einer Tour an der Leistung dieser Person
gemessen wird. Deshalb legen wir größten Wert auf die Beschäftigung professioneller
und erfahrener Reiseleiter(innen). Jederzeit haben Sie die Möglichkeit, Fragen und Anregungen
während der Rundreise anzubringen. Unsere Reiseleitung kennt die einzelnen
Regionen wie aus der Westentasche.
Bei den meisten Rundreisen haben Sie die Möglichkeit, die Leistungen der Reiseleitung sowie
die ausgewählten Hotels zu bewerten. Um unser Produkt stetig verbessern zu können,
freuen wir uns natürlich über die Rückmeldung unserer Gäste - ob Lob oder Kritik

Exklusiver Comfort-Service
Alle Busrundreisen, die das Comfort-Service Konzept beinhalten, sind mit dem entsprechenden Hinweis gekennzeichnet.
Durch bereit gestellte Kissen und Decken im Bus wird ein angenehmes Reiseerlebnis ermöglicht. Wi-Fi ist im Bus und in den Hotels inklusive (nach Verfügbarkeit) und in den Unterkünften kann dank reichhaltigem Frühstück jeder Tag gestärkt in Angriff genommen werden.
Weitere Verbesserungen wurden bei der Hotelqualität und -lage vorgenommen, ebenfalls wurde die Tageseinteilung optimiert für ein stressfreieres Reiseerlebnis

Moderne Busflotte
Komfortable Busse, welche über Klimaanlagen, Toiletten und bequeme Sitze mit
verstellbaren Rückenlehnen verfügen, bringen Sie sicher durch die schönsten Gegenden
Nordamerikas. Unsere Busse sind mit maximal 55 Sitzen und genügend Gepäckablagen
über den Sitzen ausgestattet. Bitte beachten Sie, dass bei kleineren Gruppengrößen
ebenfalls Kleinbusse auf der Rundreise eingesetzt werden können.

Immer eine gute Perspektive
Das sogenannte Rotationssystem wird auf allen unseren Busrundreisen eingesetzt.
Nach diesem System verändert sich die Sitzplatzverteilung im Bus täglich. Mit diesem
Prinzip wird gewährleistet, dass alle Teilnehmer Ihre Rundreise tagein, tagaus aus einer
anderen Perspektive genießen können. Ein weiteres Plus unserer Erkundungstouren ist,
dass die vorderste Sitzreihe freigelassen wird. Somit haben Sie stets die Möglichkeit, die
grandiosen Landschaften aus der Frontperspektive wahrzunehmen oder ein paar schöne
Erinnerungsfotos zu machen.

Gepäck
Da der Gepäckraum in den Bussen beschränkt ist, empfehlen wir Ihnen nur 1 Gepäckstück
sowie 1 Handgepäckstück pro Person auf unsere Busrundreisen mitzunehmen.
Für weitere Gepäckstücke fallen Gebühren an, welche bei Ihrer Reiseleitung vor Ort
zahlbar sind (ca. $ 5,00 pro Gepäckstück / Tag). Zusätzliche Gepäckstücke können vorab
nicht garantiert werden. Bitte beachten Sie, dass bei Busrundreisekombinationen mit
inkludiertem Inlandsflug innerhalb Nordamerikas Gebühren für die Gepäckbeförderung
anfallen. Diese Gebühren variieren je nach ausführender Fluggesellschaft (ca. $ 30,00 pro
Gepäckstück). Nähere Informationen zu den genannten Entgelten können Sie in Ihrem
Reisebüro anfragen.

Optionale Ausflüge
Während unseren Busrundreisen haben Sie die Möglichkeit, an fakultativen Ausflügen
teilzunehmen. Mit Ihren Reiseunterlagen erhalten Sie einen ersten Anhaltspunkt über
deren Auswahl sowie Preisdetails. Eine Übersicht mit allen angebotenen Ausflugsoptionen
erhalten Sie vor Ort. Die Bezahlung für die fakultativen Ausflüge erfolgt bei
Ihrer Reiseleitung (Bar- oder Kreditkartenzahlung möglich). Wir sind stets bedacht, Ihnen
mit unserer Auswahl ein breites Spektrum anzubieten, damit Sie die jeweilige
Region intensiv kennenlernen können.
Da sich die Reiseroute aus organisatorischen oder wetterbedingten Gründen geringfügig
ändern kann, raten wir dringendst davon ab, bereits im Vorfeld Ausflüge während
der Rundreise zu buchen. Bei Aufenthalten vor Beginn beziehungsweise im Anschluss
der Tour steht Ihnen selbstverständlich unser breitgefächertes Repertoire an Ausflugsmöglichkeiten
aus unserem Programm zur Verfügung.

Hotel- und Routenänderungen
Aufgrund von organisatorischen oder wetterbedingten Gründen kann es während der
Busrundreisen zu geringfügigen Änderungen im Routenverlauf kommen. Im Fall einer
Abweichung können gleichwertige Alternativunterkünftige verwendet werden.

Mindestalter
Das Mindestalter für die Teilnahme an unseren Busrundreisen beträgt 18 Jahre. Bitte
beachten Sie, dass Rundreisen mit Anschlussaufenthalt ohne Reiseleitung ein Mindestalter
von 21 Jahren erfordern. Ausnahmen hinsichtlich des höheren Mindestalters
können in Ihrem Reisebüro angefragt werden. Kinder ab 7 Jahren können in Begleitung
einer erwachsenen Person an einer unserer Rundreisen teilnehmen. Bitte beachten Sie
hierzu, dass auf den einzelnen Etappen teilweise weite Distanzen zurückgelegt werden.

Verlängerungen
Unsere Busrundreisen gewähren Ihnen einen umfangreichen Einblick in die einzelnen
Destinationen Nordamerikas. Um die Regionen und vor allem die Städte noch intensiver
kennenzulernen, empfehlen wir Ihnen im Voraus beziehungsweise Anschluss Ihrer Rundreise
ein paar Zusatztage einzuplanen. Somit haben Sie die Möglichkeit, Land und Leute
den eigenen Vorstellungen und Wünschen entsprechend noch besser kennenzulernen.
Einfach und flexibel: Wir bieten Ihnen innerhalb unseres Pauschalprogramms die Flüge
unabhängig vom Start beziehungsweise Endtermin Ihrer gewünschten Rundreise an. Sie
können einige Tage früher anreisen oder den Aufenthalt nach Beendigung der Rundreise
noch verlängern.

Transfers
Um Ihre Busrundreise noch komfortabler zu machen, haben wir die Transfers bei Ihrer Ankunft im Reiseland und bei Ihrer Abreise bereits eingeschlossen. So kommen Sie bequem zu Ihrem ersten Hotel und wieder zurück zum Flughafen, ohne sich Gedanken über zusätzliche Kosten oder die selbstständige Organisation vor Ort machen zu müssen.

Sparvorteile
Wenn Sie Ihre Rundreisebuchung frühzeitig platzieren, werden Sie mit attraktiven
Sparvorteilen belohnt. Nutzen Sie unseren Frühbucherrabatt bei Festbuchung
bis zum 31.01.19 und sparen Sie bis zu € 50 bzw. CHF 50 pro Person bei ausgewählten
Rundreisen.

Eingeschränkte Mobilität

Bitte beachten Sie, dass unsere Pauschalreisen im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet sind, sofern die Produktbeschreibung hierzu keine abweichenden Angaben enthält.Gerne lassen wir Ihnen aber auf Verlangen genauere Informationen über eine solche Eignung unter Berücksichtigung Ihrer Bedürfnisse zukommen.

Diese Rundreise durch USA ist mit Flügen buchbar. Preis je Termin auf Anfrage.

Die Rundreise "Höhepunkte des Südens" kann auch ohne Flüge (ab/an Zielgebiet) gebucht werden. Preis je Termin auf Anfrage. Preissaison/Katalogsaison: SS19 

 
Personen:
 
Frühester Termin:
 
             


Rundreise "Höhepunkte des Südens" merken bei:
travelantis.de bei LinkArena bookmarken   delicious Bookmark von travelantis.de   Oneview: travelantis.de als Bookmark   Bookmarken: travelantis.de (Google)   Bookmark zu travelantis.de bei Yahoo   travelantis.de Digg-Bookmark  


Weitere Rundreisen:

Reise: Quer durch die USA
Beginn: New York City (USA), Dauer: 20 Nächte, FTI Rundreise

Reise: Wunder der Rocky Mountains
Beginn: Las Vegas (USA), Dauer: 13 Nächte, FTI Rundreise

Reise: Höhepunkte des Westens - mit attraktiven Extras
Beginn: Los Angeles (USA), Dauer: 13 Nächte, FTI Rundreise

Reise: Der Südwesten Deluxe
Beginn: Los Angeles (USA), Dauer: 12 Nächte, FTI Rundreise

Reise: Die Atlantikküste Kanadas
Beginn: Halifax (Kanada), Dauer: 12 Nächte, FTI Rundreise


Rundreisen » Rundreise USA » Höhepunkte des Südens


Ihre Email-Adresse


 
Impressionen
 

Rundreise Höhepunkte des Südens



Quelle: FTI
 

Unser Dankeschön

Von travelantis erhalten Sie bei Ihrer ersten Buchung einen Gutschein im Wert von 55 Euro für eine Reise.
mehr Infos »

55 Euro Gutschein

Kontakt zum Rundreise-Team

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne, per Telefon oder Email.
0341 - 12 45 800
Mo-Fr 08-23 Uhr, Sa-So 10-22 Uhr
reisen@travelantis.de