Neue Reisekategorie
Entdecke Deinen Urlaub
  • Über 10 Jahreim Internet
Beratung & Buchung
0341 - 12 45 800
     Mo - Fr: 09 - 18 Uhr
TÜV Siegel
      957 Users online   Über uns · Kontakt · Hilfe · Lesezeichen · Service  
Reisegutschein bei jeder Buchung(mehr Infos)
  1. Seite mit eigener Homepage/Blog verlinken
  2. Seite per Email empfehlen
 
Reiseziel, Termin und Dauer ändern:
 
Reiseziel:
Reiseart:
Personen:
 
Frühester Termin:
 
Rundreise-Dauer:
             
 
Höhepunkte Rund um Reykjavik - 8 Tage/7 Nächte

Nummer der Reise: 49357

Höhepunkte Rund um Reykjavik - 8 Tage/7 Nächte, 7 Nächte

Eine DERTOUR Rundreise (Städtereise)

Objektname: Höhepunkte Rund um Reykjavik - Cabin

Reiseart: Standortreise

Diese Standortreise in drei Varianten ist besonders für Erstbesucher geeignet, die Islands Höhepunkte kennen lernen möchten, ohne zwischendurch Koffer packen zu müssen. Genießen Sie die großartigen Landschaften Südislands auf spannenden Tagesausflügen und die freie Zeit in Reykjavik für eigene Unternehmungen. Mit dem optionalen Aktivpaket mit typisch isländischen Aktivitäten in großartiger Kulisse erleben Sie Islands Natur hautnah.

Gut zu wissen:
  • Es ist sichergestellt, dass alle Ausflüge unabhängig vom Anreisetag stattfinden. Der Reiseverlauf erfolgt in geänderter Reihenfolge. Bitte beachten Sie unseren Mailabruf.
  • Der Ausflug Borgafjördur findet nur bei der Variante 8 Tage/7 Nächte statt, für Anreisen vom 13.5.-28.9.
  • Ab 29.9. findet eine Polarlicht-Safari statt, je nach Lichtverhältnissen startet sie um ca. 21/22 Uhr. Falls sie wegen schlechter Konditionen nicht durchgeführt werden kann, wird sie am nächsten Abend wiederholt.
  • Alle Ausflüge (außer der Polarlicht-Safari ab 29.9.) finden mit deutschsprechender Reiseleitung statt.
  • Die Ausflüge des Aktivpakets (mit englischsprechender Reiseleitung) ersetzen das Tagesprogramm des jeweiligen Tages.
  • Der Transfer vom/zum Flughafen erfolgt zu allen Flügen, auch bei einer Verlängerung, bei Angabe der Flugzeiten bzw. -änderungen.
  • Die Standortreise ist auch als Privatreise buchbar (Mindestteilnehmerzahl 2 Personen) mit deutschsprechender Fahrerreiseleitung im PKW bzw. Minibus (bis max. 7 Personen). Preise (belegungsabhängig) erfragen Sie bitte bei unserem Serviceteam.

Mailabruf
Nähere Informationen zur Reihenfolge der Ausflüge pro Anreisetag erhalten Sie unter: dertour.sk.island@dertouristik.com, Betreff: Höhepunkte

Reiseverlauf Rundreise Höhepunkte Rund um Reykjavik - 8 Tage/7 Nächte

1. Tag Keflavik – Reykjavik:
5 Tage/4 Nächte und 8 Tage/7 Nächte
Individuelle Anreise und Transfer zum Hotel Cabin (2 Sterne) nach Reykjavik. Ca. 50 km/ca. 45 Min.

2. Tag Reykjavik: Sie erkunden Islands Hauptstadt Reykjavik, die nördlichste Hauptstadt der Welt. Bei einer Fahrt mit dem Hop on-Hop off Bus haben Sie Gelegenheit an 15 verschiedenen Haltestellen ein und auszusteigen und die Stadt somit in Ihrem Tempo zu entdecken (Audioguide auch in deutscher Sprache). Startpunkt ist die neu erbaute Konzerthalle Harpa, von wo aus Sie einen gemütlichen Spaziergang durch das Hafenviertel unternehmen können. Auch die Hallgrimskirche, die als Wahrzeichen über der Stadt thront, sollte bei Ihrer Rundfahrt keinesfalls fehlen. Am Wasserspeicher Perlan können Sie eine grandiose Aussicht genießen. Perlan selbst ist ein spiegelnder Glaskuppelbau mit Heißwassertanks, in denen sich über 4 Mio. Liter Thermalwasser aus heißen Quellen der Umgebung befinden. Mit dem Wasser werden Häuser, Schwimmbäder und einige Straßen beheizt. Ab 29.9. findet am Abend eine Polarlicht-Safari statt. Dann verlassen Sie gegen 21/22 Uhr die Stadt, um abseits von künstlichen Lichtquellen am arktischen Nachthimmel die mystischen Nordlichter zu suchen. Der Ausflug findet mit englischsprechender Reiseleitung statt. Rückkehr zum Hotel nach ca. 4 Std. (F)

3. Tag Golden Circle und geothermale Energie: Der Tag beginnt mit einem Besuch des Geothermalkraftwerks Hellisheidi. Bei einer Multimedia-Ausstellung erfahren Sie Wissenswertes über Islands Vulkane, heiße Quellen, Erdbeben und Energiegewinnung. Beim Ausflug zum Golden Circle besuchen Sie zunächst den Nationalpark Thingvellir, der sowohl geologisch als auch historisch bedeutsam ist. Die älteste Parlamentsstätte ist auch die geologische Grenze der eurasischen und nordamerikanischen Kontinentalplatten, die durch beeindruckende Verwerfungen gekennzeichnet ist. Bei einem Spaziergang können Sie die einzigartige Natur des Nationalparks voll auskosten. Im Geothermalgebiet rund um
den Geysir sehen Sie zahlreiche blubbernde und sprudelnde Wasserquellen. Der Geysir Strokkur gehört zu Islands beliebtesten Attraktionen: etwa alle 5-7 Minuten schießt eine Fontäne aus Wasser und Dampf aus der Erde und bietet ein beeindruckendes Bild. Nicht weit entfernt stürzt der Wasserfall Gullfoss malerisch über 2 Stufen in einen tiefen Canyon. Dauer: ca. 8 Std. (F)

4. Tag Südküste: Auf der Ringstraße geht es nach Osten, in Richtung der Gletscher und Vulkane (Gruppen bis max. 18 Personen). Ihr erster Stopp ist das bekannte Fotomotiv des Seljalandsfoss. Elegant stürzt das Wasser über die Klippe, die den Anfang des berühmten Eyjafjallajökull-Vulkans markiert. Seit dem Ausbruch 2011 der wohl bekannteste Vulkan Islands. Nicht weit entfernt liegt direkt an der Ringstraße inmitten sattgrüner Wiesen der zweite sagenhaft schöne Wasserfall, der Skogafoss. Von den hinter der Ringstraße aufsteigenden Vulkanen fließt eine Gletscherzunge bis in die Ebene hinab, der Sölheimarjökull – Ihr nächster Stopp. Sie unternehmen einen Spaziergang zum Ende der mit vulkanischem Gestein und Geröll bedeckten Gletscherzunge und erfahren mehr zum Gletscherschwund der letzten Jahre. Bei Kap Dyrholaey am südlichsten Punkt Islands wandeln Sie am schwarzen Strand Reynisfjara und erleben die mächtige Brandung des Atlantiks, unzählige Seevögel und die berühmten schwarzen Basaltsäulen. Nach den Perlen der Südküste geht es auf der Ringstraße zurück nach Reykjavik. Ca. 360 km/ca. 9,5 Std. (F)

5. Tag Tag zur freien Verfügung bzw. Reykjavik – Keflavik:
5 Tage/4 Nächte
Transfer nach Keflavik und Rückreise bzw. individuelle Verlängerung.

8 Tage/7 Nächte
Der Tag steht zur freien Verfügung. Nutzen Sie die Zeit für einen Stadtbummel oder erkunden Sie Reykjavik auf eigene Faust. Empfehlenswert ist ein Besuch im Botanischen Garten, der viele exotische als auch isländische Pflanzen ausstellt. Sogar Orchideen können Sie dort bestaunen. Sie können auch einer isländischen Nationaltradition nachgehen und eines der zahlreichen Schwimmbäder besuchen. (F)

6. Tag Borgafjördur: Der heutige Ausflug führt Sie in den Westen Islands, in die Gegend des Borgafjördur, von wo aus die Besiedlung Islands in der Wikingerzeit ausging (Gruppen bis max. 18 Personen). Auf dem Weg dorthin erfahren Sie die spannenden Geschichten dazu. Tief im Tal von Husafell befinden sich die malerischen Wasserfälle des Hraunfossar und Barnafoss, die vom Gletscher des Langjökull gespeist werden. Auf dem Rückweg erleben Sie die größte Heißwasserquelle Europas und zur Abrundung besuchen Sie eine Brauerei in Borganes, die mit dem Gletscherwasser braut. Dauer ca. 8 Std. (F)

7. Tag Reykjavik: Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Suchen Sie di Orte auf, die Ihnen besonders gut gefallen haben oder buchen Sie einen optionalen Ausflug. Wir empfehlen eine Superjeep-Tour oder eine Walbeobachtung (siehe unser Angebot).

8. Tag Reykjavik – Keflavik:
8 Tage/7 Nächte
Transfer nach Keflavik. Individuelle Abreise oder Verlängerungsaufenthalt. (F)

Hotel: Hotel Cabin (2 Sterne) (siehe unser Angebot)


Hinweis: Hotel- und Programmänderungen vorbehalten.

Eingeschlossene Leistungen:
  • Individualreise laut Reiseverlauf
  • Transfers ab/bis Flughafen Keflavik
  • 7 bzw. 4 Nächte im gebuchten Hotel in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Frühstück (F)
  • Ausflüge finden in einer internationalen Reisegruppe statt und Eintritte: Stadtrundfahrt Reykjavik, Golden Circle, Südwestisland mit Borgafjördur, Südküste bzw. Polarlicht-Safari (ab 29.9.)
  • deutschsprechende Reiseleitung bei den Ausflügen (außer Polarlicht-Safari)
  • Reiseführer


Termine: 5 Tage/4 Nächte
täglich vom 1.5.-26.10.

8 Tage/7 Nächte
täglich vom 1.5.-23.10., außer freitags

Migration Paketbeschreibung: AKTIVPAKET
nur mit Variante 8 Tage / 7 Nächte vom 1.6.-12.9. buchbar
  • Ausflüge in einer internationalen Reisegruppe mit englischsprechender Reiseleitung
  • die Ausflüge des Aktivpakets ersetzen das Programm des jeweiligen Tages

3. Tag: Golden Circle mit Rafting: Nach Besuch des Golden Circle geht es zum Riverrafting auf den Fluss Hvita. Die Tour mit dem Boot geht ca. 7 km durch die Schluchten des ruhigen Flusses und dauert ca. 3 Stunden. Die entsprechende Ausrüstung wird gestellt. Ca. 220 km/ca. 13 Std.

4. Tag: Südküste und Gletscherwanderung: Fahrt zur Gletscherzunge Sölheimarjökull zu Füßen der Vulkane Eyjafjalljökull und Katla. Sie unternehmen eine ca. 2–stündigen Wanderung, die Sie zu bizarren Eislandschaften führt. Mutige haben die Gelegenheit an einer Stelle das Eisklettern zu versuchen. Das Equipment wird gestellt, Sie benötigen lediglich festes Schuwerk für die Steigeisen. Auf dem Rückweg machen Sie Halt am pittoresken Wasserfall Skogafoss. Ca. 340 km /ca. 12 Std.

5. Tag: Tal der heißen Quellen: Fahrt nach Hveragerdi. Sie wandern in das „rauchende Tal" vorbei an blubbernden Schlammtöpfen und dampfenden Quellen. Vor der Rückfahrt können Sie den Tag mit einem entspannenden Bad in einem Bach ausklingen lassen, der von heißen Quellen gespeist wird.

Sparangebote: Frühbuchervorteil: EUR 30 Ermäßigung bis 31.1. pro Vollzahler/Aufenthalt

Gültigkeitszeitraum: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.05.2019 bis 31.10.2019 (Sommerkatalog 2019).

Highlights:
  • Golden Circle
  • Südküste
  • Optionales Aktivpaket mit Rafting und Wanderungen
  • Kleine Gruppen bis max. 18 Personen bei 3 Ausflügen
  • Polarlichtbeobachtung ab September möglich
  • Freie Tage für eigene Erkundungen
  • Als Privatreise buchbar


Diese Rundreise durch Island ist mit Flügen buchbar. Preis je Termin auf Anfrage.

Die Rundreise "Höhepunkte Rund um Reykjavik - 8 Tage/7 Nächte" kann auch ohne Flüge (ab/an Zielgebiet) gebucht werden. Preis je Termin auf Anfrage. Preissaison/Katalogsaison: SS19 

Die Reise ist eine Archiv-Reise und wird ggf. nicht mehr angeboten. Bitte nutzen Sie die Suchmaske oben für aktuelle Reisen.



Rundreise "Höhepunkte Rund um Reykjavik - 8 Tage/7 Nächte" merken bei:
travelantis.de bei LinkArena bookmarken   delicious Bookmark von travelantis.de   Oneview: travelantis.de als Bookmark   Bookmarken: travelantis.de (Google)   Bookmark zu travelantis.de bei Yahoo   travelantis.de Digg-Bookmark  


Weitere Rundreisen:

Reise: Isländische Naturelemente und Lichtspiele
Beginn: Keflavik (Island), Dauer: 4 Nächte, DERTOUR Rundreise

Reise: Entspannen und Genießen
Beginn: Keflavik (Island), Dauer: 7 Nächte, DERTOUR Selbstfahrer / Mietwagentour

Reise: Island Aktiv
Beginn: Keflavik (Island), Dauer: 4 Nächte, DERTOUR Selbstfahrer / Mietwagentour

Reise: Ewiges Eis und Polarlichtzauber
Beginn: Kopenhagen (Grönland), Dauer: 4 Nächte, DERTOUR Rundreise

Reise: Winterreise mit Postschiff und Bahn
Beginn: Oslo (Norwegen), Dauer: 8 Nächte, DERTOUR Rundreise


Rundreisen » Rundreise Island » Höhepunkte Rund um Reykjavik - 8 Tage/7 Nächte


Ihre Email-Adresse


 
Impressionen
 

Rundreise Höhepunkte Rund um Reykjavik - 8 Tage/7 Nächte


Rundreise Island


Bild zur Städtereise



Quelle: DERTOUR
 

Unser Dankeschön

Von travelantis erhalten Sie bei Ihrer ersten Buchung einen Gutschein im Wert von 55 Euro für eine Reise.
mehr Infos »

55 Euro Gutschein

Kontakt zum Rundreise-Team

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne, per Telefon oder Email.
0341 - 12 45 800
Mo-Fr 08-23 Uhr, Sa-So 10-22 Uhr
reisen@travelantis.de