Neue Reisekategorie
Der Preisvergleich für Reisen & Kombireisen
  • Über 10 Jahreim Internet
Beratung & Buchung
0341 - 12 45 800
     Mo - Fr: 08 - 23 Uhr, Sa - So: 10 - 22 Uhr
TÜV Siegel
  899 Users online   Über uns · Kontakt · Hilfe · Lesezeichen · Service  
Reisegutschein bei jeder Buchung(mehr Infos)
  1. Seite mit eigener Homepage/Blog verlinken
  2. Seite per Email empfehlen
 

AGB vom Online-Reisebüro travelantis
travelantis (travelantis GmbH, Antonienstraße 30, 04229 Leipzig, Germany) bietet ausschließlich Leistungen auf der Grundlage dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen an. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Rechtsverhältnis zwischen Ihnen als Kunden und travelantis. travelantis tritt dabei lediglich als Vermittler von einzelnen Reisen oder Reisedienstleistungen auf. Aus diesem Grund wird zwischen Ihnen und travelantis eine entgeltliche Geschäftsbesorgung gemäß §§ 675, 631 BGB vereinbart. Zwischen Ihnen und dem jeweiligen Reiseveranstalter oder Leistungsträger (z.B. Fluggesellschaft, Mietwagenunternehmen, Hotelbetreiber, Versicherungsunternehmen) ist travelantis ausschließlich als Vermittler tätig und handelt im Auftrag und für Rechnungen des jeweiligen Erbringers der Reiseleistung. Wenn travelantis bei einzelnen Leistungen lediglich Links zu Angeboten Dritter zur Verfügung stellt, handelt travelantis in diesen Fällen nicht als Vermittler.

Es sei hierbei darauf hingewiesen, dass für den Inhalt des von uns vermittelten Vertrages zwischen Ihnen und dem Erbringer einer Reiseleistung oder jedweder damit verbundenen anderen Dienstleistung die Tarif-, Beförderungs- und Allgemeinen Reisebedingungen der an der Reise beteiligten Leistungsträger Anwendung finden, die Sie von uns gerne zur Verfügung gestellt bekommen. Diese können insbesondere alle Details und Bedingungen hinsichtlich der Zahlung, der Fälligkeit, der Umbuchung, der Stornierung, der Haftung, der Rückzahlung sowie anderer Einzelheiten des Reisevertrages beinhalten und regeln.

I Vertragsabschluss, Leistungen, Serviceentgelt
II Leistung /Zahlung
III Buchungsbestätigung, Tickets
IV Reiserücktritt, Stornierung, Umbuchung, Ersatzperson
V Leistungs- und Preisänderung
VI Haftung bei Reisevermittlung / Beschränkung der Haftung
VII Einreise, Pass-, Zoll-, Devisen- und Gesundheitsvorschriften
VIII Gewährleistungen Ihrerseits / Haftung
IX Datenschutz
X Nutzung der Webseite
XI Veränderungen dieser AGB
XII Gerichtsstand & alternative Streitschlichtung


I Vertragsabschluss, Leistungen, Serviceentgelt


1.

Sie als Kunde machen travelantis ein bindendes Angebot auf Abschluss eines Reisevermittlungsvertrages. Dieses bindende Angebot kann schriftlich, mündlich, fernmündlich oder über Online-Dienste erfolgen. Bei Online-Diensten erfolgt es bspw. durch Abschluss des Buchungsvorgangs, in dem Sie auf das entsprechende Feld klicken und damit den Vertrag akzeptieren. Das Angebot basiert auf der Katalog- bzw. Leistungsausschreibung des jeweiligen Veranstalters.
Sollte Ihnen gegenüber weder der jeweilige Leistungsträger oder -erbringer (z.B. Fluggesellschaft, Mietwagenunternehmen) noch travelantis innerhalb von 7 Werktagen nach Zugang des Angebotes schriftlich, in Textform, fernmündlich oder durch elektronische Medien die Buchung bestätigen, so sind Sie an Ihr Angebot nicht mehr gebunden.
Durch unsere Buchungsbestätigung signalisiert travelantis Ihnen gegenüber die Annahme Ihres Vermittlungsauftrages. Diese Bestätigung erhalten Sie direkt nach Ihrer Buchung in fernmündlicher oder schriftlicher Form. Sollte diese Bestätigung nicht unmittelbar nach Buchung bei Ihnen eintreffen, so hat der Kunde die Pflicht sich bei travelantis zu melden um ggf. Fehler in den Kontaktdaten abzuklären.

2.

travelantis übernimmt im Rahmen seiner Geschäftsbesorgung keine Haftung für die Durchführung der vermittelten Reiseleistungen. Auch gibt travelantis keine Zusicherung für die Eignung oder Qualität der dargestellten Reiseleistungen ab. Da travelantis ausschließlich als Vermittler tätig ist, wird auch keine Gewähr für die Verfügbarkeit von Reiseleistungen übernommen.
travelantis übermittelt Ihren Buchungsauftrag an den jeweiligen Reiseveranstalter. Der entsprechende Reiseveranstalter entscheidet eigenverantwortlich über die Annahme des Reiseangebotes und bestätigt Ihnen die Annahme bzw. den Vertragsabschluss.

3.

travelantis erhebt für die Vermittlung von Flügen ein Ticket-Service-Entgelt in Höhe von 5 - 50 € (je nach Tarifart), welches bereits in dem Ihnen genannten Endpreis enthalten ist.
Falls Sie travelantis für die Besorgung von notwendigen Visa beauftragt haben, fällt ein Serviceentgelt in Höhe von 7.50 € pro Person an.
Auch wenn Sie die Reise nicht antreten oder stornieren, sind diese Entgelte geschuldet. Dies gilt nicht, wenn die Nichtdurchführung der Reise auf einem Umstand beruht, den travelantis zu vertreten hat.


II Leistung /Zahlung


1.

Werden Pauschalreisen vermittelt, sind alle Zahlungen erst fällig, wenn Ihnen der Sicherungsschein des Veranstalters im Sinne des § 651 k Abs. 3 BGB übergeben wurde. Für etwaige Anzahlungen (in Höhe von z. Bsp. 20 Prozent des Reisepreises) gilt dies gleichermaßen. Mit vollständigem Zahlungseingang werden Ihnen die Reiseunterlagen durch den Reiseveranstalter oder durch travelantis ausgehändigt (verschickt).

2.

Werden von travelantis Leistungen vermittelt, bei denen die Übergabe eines Sicherungsscheins nicht erforderlich ist (z. Bsp. "nur Flugbuchungen"), hat die Zahlung des Reisepreises sofort nach erfolgter Buchung bzw. nach Übersendung der Buchungsbestätigung/Rechnung zu erfolgen.

3.

Wird travelantis mit der Zahlungsabwicklung vom Leistungserbringer beauftragt erfolgt dies im Namen und auf Rechnung dieses Leistungserbringers. Dabei kann die Zahlung sowohl mit den von travelantis akzeptierten Kreditkarten, durch Bareinzahlung auf ein Konto der travelantis GmbH, durch Banküberweisung als auch durch Zahlung über ein Online-Bezahlsystem erfolgen.

4.

Wenn Sie die Kreditkarte als Zahlungsmittel wählen, erteilen Sie travelantis die ausdrückliche Genehmigung, im Auftrag des Reiseveranstalters oder Leistungserbringers den geschuldeten Betrag über Ihre Kreditkarten einzuziehen.

5.

Rücktritts-, Bearbeitungs-, Ticket-, Buchungs- und Umbuchungs-Gebühren sind sofort fällig. Die Höhe der einzelnen Posten entnehmen Sie bitte den allgemeinen Geschäftsbedingungen der jeweiligen Reiseveranstalter bzw. der mit der Reiseleistung in Verbindung stehenden Unternehmen. Unter Ziffer IV Abs. 1 und 2 sowie Ziffer I Abs. 3 der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von travelantis stehen Entgelte, welche Ihnen von travelantis für den Mehraufwand der Bearbeitung separat in Rechnung gestellt werden.

6.

Für die Zustellung der Reiseunterlagen können Sie zudem besondere Versandformen, Express-Zustellung, Kurierdienste o. ä. wählen; die Kosten hierfür, die Ihnen vor der Wahl der Versandform mitgeteilt werden, tragen Sie.

7.

travelantis erfüllt die ihr obliegende Leistung aus dem Vermittlungsvertrag mit der Bereitstellung der Reiseunterlagen, wie etwa Flugscheine, Voucher u.a. in den Geschäftsräumen von travelantis.

8.

Erfolgt bei Ihrer Buchung die Nutzung eines Reisegutscheines, gelten für die Anrechnung die Reisegutschein-Nutzungsbedingungen, die durch travelantis Ihnen zuvor zur Kenntnis gebracht wurden bzw. auf der Internetseite www.travelantis.de eingesehen werden können. Wird durch Sie die Buchung im Nachhinein abgeändert, so dass die Kriterien für die Anwendung des Reisegutscheines nicht mehr gelten, ist der Wert des Reisegutscheins für das betroffene touristische Produkt oder die Dienstleistung nachzuzahlen.


III Buchungsbestätigung, Tickets


Bei Zusendung der Buchungsbestätigung von travelantis sind Sie verpflichtet diese unmittelbar auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen und bei etwaigen Unrichtigkeiten oder Abweichungen travelantis zu kontaktieren. Sollte dieser Hinweis auf Unrichtigkeiten oder Abweichungen nach Ablauf einer Frist von zwei Tagen nach Zugang der Buchungsbestätigung erfolgen, kann dies keine Berücksichtigung mehr finden.

Bei Buchung einer Pauschalreise erhalten Sie Ihre Reiseunterlagen per Post oder an einem Flughafenschalter Ihres Abflughafens. In Ausnahmefällen können Ihnen die Reiseunterlagen auch per Email zugehen.


IV Reiserücktritt, Stornierung, Umbuchung, Ersatzperson


1.

Rücktritt (Stornierung): In allen Fällen, in denen Sie mit travelantis eine entgeltliche Geschäftsbesorgung gemäß §§ 675, 631 BGB vereinbaren, richtet sich Ihr Rücktrittsrecht nach den zwischen Ihnen und dem Leistungserbringer geltenden gesetzlichen und vertraglichen Regelungen. Hierbei ist der Rücktritt gegenüber dem Leistungserbringer unmittelbar oder aber mindestens gegenüber travelantis zu erklären. travelantis ist in diesen Fällen berechtigt, aufgrund Ihres Rücktrittes die von dem jeweiligen Leistungserbringer bei travelantis angeforderten oder vereinnahmten Stornoentgelte von Ihnen ersetzt zu verlangen.
travelantis weißt Sie ausdrücklich darauf hin, dass unabhängig vom Zeitpunkt der Rücktrittserklärung, der Leistungserbringer von Ihnen Ersatz verlangen kann, der bis zu 100% des gesamten Reisepreises betragen kann.
Die Rücktrittsentschädigung, welche vom Veranstalter erhoben wird, wird aus dem Endreisepreis je angemeldeten Reiseteilnehmer und dem Tag der Bekanntmachung des Rücktrittes ermittelt. Der Stichtag für die Ermittlung der Frist ist der Tag des Eingangs der Rücktrittserklärung beim Leistungserbringer. Sie können auch travelantis innerhalb der üblichen Geschäftszeiten (travelantis: Mo. - Fr. 10.00 Uhr - 22.00 Uhr, Sa. - So. 10.00 Uhr - 20.00 Uhr) mit der Übermittelung Ihres Stornierungswunsches an den Reiseveranstalter beauftragen. Detaillierte Informationen über die Stornierungsbedingungen Ihrer Reise finden Sie in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Leistungsträgers (Veranstalter, Airline ) oder erhalten Sie durch Rückfrage in unserem Service-Center telefonisch unter ++49 - (0)341 - 12 45 800 (Dt. Festnetz) oder per Email an reisen@travelantis.de.
Im Fall der Stornierung einer Buchung behält sich travelantis das Recht vor ein eigenes Service-Entgelt in einer Höhe von 25 € pro Person bei einer Reise unter 1000 € und von 50 € pro Person bei einer Reise über 1000 € zu erheben.
Die Service-Entgelte wurden unter Berücksichtigung des üblichen Aufwands ermittelt.

2.

Umbuchungen richten sich nach den gesetzlichen Bestimmungen bzw. den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des jeweiligen Reiseveranstalters.

3.

Reiserücktrittsversicherung: Wir raten Ihnen an dieser Stelle dringend zum Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung, um die Belastung mit Stornoentgelten möglichst weitgehend zu verhindern.


V Leistungs- und Preisänderung


1.

travelantis stellt hiermit klar, dass aufgrund national und international gültiger luftrechtlicher Bestimmungen es den Leistungsträgern vorbehalten bleibt, aus wichtigen Gründen notwendig werdende Änderungen der Streckenführung von Flügen, der Umwandlung von Non-Stop-Flügen in Flüge mit Zwischenlandung, beziehungsweise Umsteigeflüge oder umgekehrt, sowie von Flugzeiten- oder Terminänderungen bis 48 Stunden, Einsatz anderer Fluggeräte, Änderungen der Abflug- oder Ankunftsflughäfen sowie Wechsel der Fluggesellschaften vorzunehmen. Behördliche Anweisungen können ebenfalls zu Änderungen der Reiseleistung führen. In diesem Fall können auch Bahn- oder Schiffsfahrten davon betroffen sein.
Bei allen benannten Fällen können Sie als Kunde nicht kostenfrei von dem mit travelantis geschlossenen Reisevermittlungsvertrag zurücktreten. Ein Ersatzanspruch gegen travelantis für in diesen Fällen entstandenen Mehr- oder Unkosten besteht insofern nicht. Daher können Ansprüche Ihrerseits lediglich gegenüber den einzelnen Leistungserbringern (Fluggesellschaften, Mietwagenunternehmen, Hotelbetreiber, Versicherungsunternehmen) bestehen. Handelt es sich bei den durch travelantis vermittelten Flügen um Sonderflüge, beziehungsweise um Linienflüge zu Sonderpreisen, sind die Leistungsträger aufgrund ihrer jeweils gültigen Vertragsbestimmungen berechtigt die Preise an geänderte Marktverhältnisse anzupassen. Wenn diese Anpassung eine Preiserhöhung zur Folge haben sollte, wird diese von travelantis an Sie als unseren Kunden weitergeleitet. Ihre Möglichkeit in Folge dieser Leistungs- und Preisänderung von der Reise zurückzutreten, richtet sich insoweit nach dem zwischen Ihnen und dem Leistungserbringer anwendbaren rechtlichen und vertraglichen Bestimmungen.

2.

Bei kurzfristigen Änderungen Ihres Reiseplanes, z.B. bei Verlegung oder Stornierung von Flügen, versucht travelantis Sie durch Anruf oder per e-Mail hierüber zu informieren.

3.

Sie sind für die Beachtung der Bestimmungen der einzelnen Leistungserbringer, etwa der Fluggesellschaft oder anderer Anbieter von Reiseleistungen in Bezug auf Eincheck-Zeiten, Bestätigung von Rückflügen, oder weiterer dahingehender Angelegenheiten verantwortlich.

4.

Darauf Bezug nehmend kann es bei Flüge notwendig sein, diese spätestens 24-48 Stunden vor dem vorgesehenen Rück- und Weiterflugdatum bei der Fluggesellschaft rückzubestätigen. Erfolgt dies nicht kann ein Anspruch auf Beförderung entfallen.


VI Haftung bei Reisevermittlung / Beschränkung der Haftung


1.

Angaben über die von travelantis vermittelten Leistungen von Leistungserbringern beruhen ausschließlich auf den Angaben dieser Dritten, die von travelantis nicht überprüft werden. Diese Angaben sind keine Zusicherung von travelantis gegenüber Ihnen. travelantis haftet Ihnen gegenüber nur für die ordnungsgemäße Geschäftsbesorgung der Reiseleistung und für die ordnungsgemäße Weitergabe der Informationen des Leistungserbringers an Sie im Rahmen der Sorgfaltspflicht eines ordentlichen Kaufmannes. travelantis gibt Ihnen daher darüber keinerlei Garantien oder Zusicherungen über die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität dieser Informationen ab. Für Informationen, welche durch Dritte auf diese Webseite zur Verfügung gestellt wurden, gilt dies ebenfalls. travelantis haftet nicht für die Leistungserbringung durch Dritte.

2.

Für die Verfügbarkeit von Leistungen zum Zeitpunkt der Buchung und für die Leistungserbringung kann travelantis nicht haften.

3.

Bei leichter Fahrlässigkeit haftet travelantis nur für typische und vorhersehbare Schäden. Bei diesen Fällen ist die Haftung für jeden Einzelfall auf den Höchstbetrag der gebuchten Leistung beschränkt, aus welcher der Anspruch resultiert. Die Ansprüche hieraus verjähren nach einem Jahr. Die Frist beginnt mit dem vertragsgemäßen Ende der entsprechenden Reise.

4.

travelantis beschränkt seine Haftung im Zusammenhang mit der beschriebenen Vermittlungstätigkeit für Schäden, die nicht auf einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit oder auf dem Produkthaftungsgesetz beruhen oder auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen, auf den dreifachen Preis der vermittelten Leistung.

5.

Ist die Haftung von travelantis ausgeschlossen, so gilt dies gleichermaßen für die persönliche Haftung der Mitarbeiter, Erfüllungsgehilfen und gesetzlichen Vertreter von travelantis.

6.

Sie als Kunde können bei einer mangelhaften Erbringung der Leistungen von travelantis gemäß den gesetzlichen Bestimmungen Nacherfüllung verlangen. Bedenken Sie, dass darunter nicht die Leistungen des jeweiligen Veranstalters zu verstehen sind. Dabei können Sie den Mangel nach angemessener Fristsetzung und erfolglosem Ablauf selbst beseitigen und Ersatz, der Ihnen entstandenen Aufwendungen verlangen. Liegen gesetzliche Vorraussetzungen dafür vor, kann außerdem ein Rücktritt vom Vertrag oder eine Minderung der Vergütung erfolgen. Im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben ist hierbei auch Schadensersatz oder Ersatz der vergeblichen Aufwendungen möglich.

7.

Ansprüche, welche dem Produkthaftungsgesetz unterliegen sind aus vorstehender Haftungsbeschränkung ausgenommen. Dies gilt ebenso, wenn als Schadensfolge der Tod oder ein Körper- oder Gesundheitsschaden eingetreten ist.


VII Einreise, Pass-, Zoll-, Devisen- und Gesundheitsvorschriften


1.

Für die Einhaltung der gültigen in- und ausländischen Ein- und Ausreise-, Gesundheitsvorschriften, Pass- und Visa-Bestimmungen sind Sie selbst verantwortlich. Die Bekanntgabe der Einreisebestimmungen bei Buchung einer Reise oder einzelnen Reiseleistungen Ihnen gegenüber bezieht sich immer auf den Stand zum Zeitpunkt dieser Erklärung. travelantis ist in dieser Hinsicht auf Angaben Dritter angewiesen und kann hinsichtlich der Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der Bestimmungen daher keine Garantien abgeben. Somit ist eine Haftung von travelantis ausgeschlossen. travelantis geht bei Ihrer Buchung davon aus, dass Sie deutscher Staatsbürger sind. In Ihrer Person begründete etwaige besondere Umstände werden nicht berücksichtigt, wenn sie nicht offenkundig sind oder von Ihnen nicht ausdrücklich mitgeteilt werden.

2.

Im Falle von wichtigen Änderungen der in der Reiseausschreibung widergegebenen allgemeinen Vorschriften ist travelantis bemüht den Kunden vor Antritt der Reise zu informieren. Beachten Sie, dass durch staatliche Behörden jederzeit die Möglichkeit einer nachträglichen Änderung dieser Bestimmungen besteht. Sie sollten sich daher vor Reiseantritt selbst durch Informationen, etwa über öffentlich zugängliche Quellen, Konsulate oder andere Stellen über die aktuellen Zustände informieren.

3.

Wenn lokale Steuern in dem jeweiligen Land vor Ort zu entrichten sind, tragen Sie diese in voller Höhe, sofern keine anders lautende Angabe des Reiseveranstalters vorliegt bzw. diese Steuern nicht im Reisepreis inbegriffen sind.

4.

travelantis haftet für die rechtzeitige Erteilung und den Zugang notwendiger Visa durch die jeweilige diplomatische Vertretung, wenn Sie travelantis mit der Besorgung beauftragt haben und eine Verzögerung auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit von travelantis beruht.


VIII Gewährleistungen Ihrerseits / Haftung


1.

Für jede Nutzung dieser Website durch Sie selbst oder durch einen in Ihrem Haushalt lebenden Minderjährigen haften Sie. Dies gilt insbesondere für die Nutzung Ihres Bankkontos bzw. Kreditkarte.

2.

Jedwede Nutzung durch Minderjährige, welche in Ihrem Namen oder auf Ihre Rechnung handeln, ist durch Sie zu überwachen. Ferner sind Sie verpflichtet sicherzustellen, dass die von Ihnen oder in Ihrem Haushalt lebenden Minderjährigen angegebenen Informationen vollständig und richtig sind.

3.

Jedwede Reservierung, welche in betrügerische Absicht oder in Ausnutzung einer offensichtlich falschen Preisauszeichnung getätigt wurde, ist ohne jegliche Einschränkung untersagt. Dies gilt auch für Buchungen, die in Erwartung einer gesteigerten Nachfrage getätigt werden. Die Nutzung dieser Website sieht ausschließlich rechtmäßige Buchungen durch Sie oder für andere Personen vor, in deren Namen Sie rechtmäßig handeln dürfen.


IX Datenschutz


Da uns Ihre Privatsphäre sehr wichtig ist, gelten bei travelantis folgende Prinzipien:

1.

Wenn wir Informationen benötigen, die sie persönlich identifizieren, fragen wir Sie ausdrücklich ("personenbezogene Daten"). Bei von Ihnen angeforderten Reiseangeboten, fragen wir Sie beispielsweise nach Ihrem Namen und Ihrer E-Mailadresse. Soweit dies zur Abwicklung von geschlossenen Verträgen erforderlich ist, dürfen die erhobenen Teilnehmerdaten an die jeweiligen Leistungsträger weitergeleitet werden.

2.

Durch Angabe Ihrer Telefonnummer bei der Buchung wird diese bei kurzfristigen Reiseplanänderungen verwendet. Soweit Sie bei der Registrierung Reiseangebote angefordert haben, werden Ihnen diese von travelantis oder von seinen Partnern Ihrem Wunsch entsprechend zugesendet.

3.

Wenn Sie die aktuellen Angebote nicht mehr erhalten möchten, können Sie dies jederzeit auf der Seite zur Mitgliedsregistrierung abbestellen oder anderweitig travelantis mitteilen.


X Nutzung der Webseite


1.

Hiermit wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass diese Website ausschließlich für Ihre persönliche, nicht-kommerziellen Nutzung bestimmt ist.

2.

Des Weiteren dürfen sämtliche Produkte oder Serviceleistungen (z.B. Informationen, Graphiken, Software), die Sie über diese Seite beziehen weder kopiert, veröffentlicht, lizenziert, verändert, verbreitet noch davon abgeleitete Werke erstellt, verkauft oder abgetreten werden.

3.

Zuwiderhandlungen haben zivilrechtliche Schritte sowie den Ausschluss der Nutzung dieser Seite durch travelantis zur Folge.

4.

Diese Website und deren Services sind durch Sie so zu verwenden, dass sie nicht gegen geltendes Recht der Bundesrepublik Deutschland oder gegen die Nutzungsbedingungen von travelantis verstoßen.


XI Veränderungen dieser AGB


travelantis behält sich an dieser Stelle das Recht vor, die hier aufgeführten Nutzungsbedingungen jederzeit ändern zu können. Dies hat ausdrücklich keinen Einfluss auf bestehende Bedingungen und Vorschriften, die Sie durch rechtmäßige Buchungen oder rechtmäßige Einkäufe unter Verwendung dieser Website akzeptiert haben.


XII Gerichtsstand & alternative Streitschlichtung


Dieser Vertrag unterliegt deutschem Recht. Sind Sie Verbraucher verbleibt es für Klagen, die Sie gegen travelantis anstrengen, bei den allgemeinen und besonderen Gerichtsständen. Für den Fall, dass Sie ein Vollkaufmann sind oder keinen allgemeinen Gerichtsstand im Inland haben, gilt als Gerichtsstand Leipzig. Dies gilt ebenso, wenn Sie nach Abschluss des Vertrages Ihren gewöhnlichen Aufenthaltsort ins Ausland verlegt haben oder ihr Aufenthaltsort im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist.

Bei Streitigkeiten mit der travelantis GmbH wäre die Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V., Straßburger Str. 8, 77694 Kehl, www.verbraucher-schlichter.de, zuständig. Die travelantis GmbH ist jedoch nicht verpflichtet und nicht bereit an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen. Die travelantis GmbH behält sich eine Teilnahme lediglich für den Einzelfall vor.

travelantis.de

travelantis GmbH
Antonienstraße 30
04299 Leipzig

Geschäftsführer: Aline Garz, Dirk Schumann
Amtsgericht Leipzig HRB 22775
USt.-ID: DE251543659

Telefon & Email

Fon 0341 - 12 45 800
Fax 0341 - 23 07 699
(Dt. Festnetz; Mo-Fr 10 - 22 Uhr & Sa-So 10 - 20 Uhr)

reisen@travelantis.de
Kontaktformular »


Stand: 01.2017

Ihre Email-Adresse



Reiseberater

Kontakt zu uns

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne, per Telefon oder Email.
0341 - 12 45 800
Mo-Fr 08-23 Uhr, Sa-So 10-22 Uhr
reisen@travelantis.de



Unser Dankeschön

Von travelantis erhalten Sie bei Ihrer ersten Buchung einen Gutschein im Wert von 55 Euro für eine Reise.
mehr Infos »

55 Euro Gutschein

Reiseveranstalter

Sie können ganz einfach per Preisvergleich die Reiseangebote renommierter Reiseveranstalter prüfen. Online verfügbar sind über 60 Veranstalter.
mehr zum Preisvergleich »

DerTourITS ist Urlaub.
Neckermann ReisenMeiers Weltreisen
Thomas Cook