Neue Reisekategorie
Entdecke Deinen Urlaub
  • Über 10 Jahreim Internet
Beratung & Buchung
0341 - 12 45 800
     Mo - Fr: 08 - 23 Uhr, Sa - So: 10 - 22 Uhr
TÜV Siegel
      829 Users online   Über uns · Kontakt · Hilfe · Lesezeichen · Service  
Reisegutschein bei jeder Buchung(mehr Infos)
  1. Seite mit eigener Homepage/Blog verlinken
  2. Seite per Email empfehlen
 
Reiseziel, Termin und Dauer ändern:
 
Reiseziel:
Reiseart:
Personen:
 
Frühester Termin:
 
Rundreise-Dauer:
             
 
England mit Charme

Nummer der Reise: 46866

England mit Charme, 7 Nächte

Eine DERTOUR Rundreise (Studienreisen)

Ihre Hotels: 2 Nächte in Hever, Raum Kent: Hever Hotel (3 Sterne)
2 Nächte in Oxford: Oxford Spires Hotel (4 Sterne)
2 Nächte in Cambridge: The Royal Hotel (3 Sterne)
1 Nacht in London: Park Plaza Sherlock Holmes Hotel (4 Sterne)

Reiseverlauf Rundreise England mit Charme

1. Tag (Montag) Willkommen in England
Individuelle Anreise nach London Heathrow. Am Flughafen empfängt Sie gegen 14.00 Uhr der Reiseleiter und es geht in Richtung Kent zum Hever Hotel, welches sich unweit des romantischen Hever Castles befindet, in dem Anne Boleyn ihre Kindheit verbrachte. Erleben Sie 700 Jahre Geschichte im Tudorschloss und schlendern Sie durch die traumhaft gestaltete Gartenanlage. Nach dieser perfekten Einstimmung auf die nächsten Tage genießen Sie gemeinsam Ihr Willkommensdinner im Hotel. 2 Nächte in Hever. Ca. 70 km/ca. 70 Min. (Abendessen)

2. Tag (Dienstag) Weltkulturerbe & Garten- und Weinanbau hautnah erleben
Erster Programmpunkt heute ist die in der Grafschaft Kent gelegene Universitätsstadt Canterbury. Sie besuchen die berühmte Kathedrale, die nicht nur der Sitz des Erzbischofes ist, sondern auch seit 1988 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Das meisterhafte Wahrzeichen der Stadt wurde bereits im Jahr 597 gegründet und steht somit in direkter Verbindung mit den frühesten Anfängen des Christentums in England. Ein Steinmetz erklärt Ihnen die täglichen Anforderungen bei der Arbeit in dem Meisterwerk der Gotik. Neben der Kathedrale gehören die anliegende Abtei St. Augustinus und die Kirche St. Martin's Church, beide aus dem 6. Jh., auch zum UNESCO-Weltkulturerbe. Bei der Stadtbesichtigung wird Ihnen die Mischung aus modernen und mittelalterlichen Bauten ins Auge springen. Anschliessend zeigt sich die Grafschaft von der wohl bekanntesten Seite als „Garten Englands“. Sie besuchen Sissinghurst Castle Gardens. Dieser wurde im Jahr 1730 von Vita Sackeville-West und ihrem Mann angelegt und gilt als Inbegriff des Englischen Gartens in der Mitte des 20. Jh. Die bezaubernde Anlage besteht aus zehn Gärten zu verschiedenen Themen, die zusammen ein perfektes Gesamtkunstwerk ergeben. Lassen Sie sich bei einem Spaziergang von der einzigartigen Pflanzenvielfalt verzaubern. Eine andere Pflanze steht im Mittelpunkt Ihres nächsten Ziels – das Weingut Hush Heath. Bei einer Führung durch das Gut wird Ihnen die Kunst der Weinherstellung näher gebracht. Bei einer Verkostung können Sie herausschmecken, warum sich der Boden der Grafschaft Kent besonders gut für Herstellung von edlen Tropfen eignet. Nach diesen Genüssen für die Sinne, lassen Sie den Abend in Ihrem gemütlichen Hotel ausklingen, vielleicht bei einem weiteren Glas Wein. Ca. 190 km/ca. 3 Std. 15 Min. (Frühstück, Abendessen)

3. Tag (Mittwoch) Wahrlich königlich: Hampton Court Palace & Windsor Castle
Die Lieblings-Residenz von König Heinrich VIII., der Hampton Court Palast, erwartet Sie. Das südwestlich von London, idyllisch an der Themse gelegene Anwesen besticht durch seine Mischung aus Tudor-Stil und Barock. Ein Rundgang bietet Ihnen die Möglichkeit in längst vergangene Zeiten einzutauchen. Ihr Reiseleiter zeigt Ihnen die Opulenz des royalen Lebensstils und inwiefern sich dieser Einfluss auf die Architektur des Palastes widerspiegelt. Der ältere Teil des Palastes, der aus dem Mittelalter stammt, bietet eine große Gemäldesammlung, die mit Bildern von Tizian, Tintoretto und van Dyck begeistert. Durch den barocken Teil des Schlosses erreicht man die weitläufige Gartenanlage, die Sie bei einem Spaziergang erkunden können. Von dem formal angelegten Barockgarten, über den im Stil der Tudorzeit angelegten Knotengarten bis zum Irrgarten bietet die prachtvolle Anlage eine interessante, landschaftsarchitektonische Abwechslung. Eine weitere königliche Residenz steht im Anschluss auf dem Programm. Ihr Weg führt nach Windsor. Hier befindet sich das Schloss Windsor, welches nicht nur das größte und älteste bewohnte Schloss der Welt ist, sondern seit über 1.000 Jahren Residenz britischer Könige und Königinnen. So ist es nicht verwunderlich, dass die Queen sich gern an den Wochenenden in diese Residenz zurückzieht. Nach diesem geschichtsträchtigen Tag geht es für Sie nach Oxford, wo Sie die nächsten zwei Nächte im Oxford Spires Hotel verbringen. 2 Nächte in Oxford. Ca. 150 km/ca. 2 Std. 30 Min. (Frühstück)

4. Tag (Donnerstag) Oxford : Wissenschaft trifft Geschichte
Der heutige Tag steht im Zeichen der Bildung. Oxford gilt als das wissenschaftliche Zentrum schlechthin und ist ein Inbegriff für geistige Neugier und wissenschaftliche Meisterleistungen. Die älteste Universität der englisch sprechenden Welt befindet sich hier und allein das Christ Church College, das 1525 gegründet wurde, hat 13 Premierminister hervorgebracht. Die Kapelle des Colleges ist gleichzeitig die anglikanische Kathedrale der Stadt. Das im 12. und 13. Jh. erbaute Gotteshaus beeindruckt mit seiner romanischen und gotischen Architektur. Der Besuch der Bodlean Library stellt einen weiteren Höhepunkt des Tages dar. Mit einem Bücherbestand von über zwei Millionen Bänden zählt diese Bibliothek zu den Größten weltweit. Bei dem anschließenden Spaziergang bekommen Sie in Begleitung eines lokalen Experten Einblicke in die Geschichte und den Alltag der Eliteschmiede. Hier wird Ihnen die Geschichte der Stadt mit ihrer wunderbaren Architektur und der einzigartigen Atmosphäre humorvoll und interessant vermittelt. Am Abend geht es zurück zu Ihrem Hotel. Der Reiseleiter gibt gerne Tipps für die individuelle Gestaltung des Abends. (Frühstück)

5. Tag (Freitag) Wunder des Mittelalters
Heute geht es von einem „Centre of Excellence“ zum nächsten. Die ewige Rivalin der Stadt Oxford, Cambridge ist das Tagesziel. Zunächst führt Ihr Weg jedoch in die charmante Stadt Ely, wo Sie die bedeutende Kathedrale besuchen. Schon von weitem sichtbar, bildet sie das Wahrzeichen der Stadt. Einst umgeben von Sümpfen in der puritanischen Landschaft des als „The Fens“ bezeichneten Gebietes, erschien das Gotteshaus für die Menschen wie ein majestätisches Schiff und wird deshalb noch heute als "Das Schiff der Fens" bezeichnet. Von Historikern und Architekten aus aller Welt für ihre Schönheit und Größe angesehen, gibt die Ely-Kathedrale Einblicke in die damalige Handwerkskunst. Als besonderes Schmuckstück gilt die im gotischen Stil gebaute Lady Chapel, die zwischen 1321 und 1349 erbaut wurde. Erfahren Sie mehr über den zu Ehren der Heiligen Jungfrau Maria erbauten Teil der Kathedrale, der Zeitzeuge einer bewegten Geschichte ist. Erkunden Sie die Umgebung der Kathedrale und flanieren Sie durch die engen Straßen des entzückenden Ortes. Am späten Nachmittag erreichen Sie die historische Stadt Cambridge. 2 Nächte in Cambridge. Ca. 190 km/ca. 3 Std. (Frühstück)

6. Tag (Samstag) Geschichte und Moderne ganz nah beieinander
Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der Universitätsstadt. Mit ihrem malerischen Ambiente und reichem Kulturerbe birgt die Stadt zahlreiche Kunstmuseen und Galerien. Der Cam River, der die Stadt durchfließt, lädt zum entspannten Spaziergang entlang des Flusses ein. Lernen Sie die Geschichte bei einer Stadtführung in Begleitung eine lokalen Experten kennen und erkunden Sie die eindrucksvolle Universität, die in mehrere architektonisch bezaubernde Colleges aufgeteilt ist. Die berühmtesten Colleges sind das Kings College mit seiner grandiosen gotischen Kapelle und das Trinity College. Lassen Sie sich die Gelegenheit nicht entgehen, die prächtigen College-Gebäude beim traditionellen Punting, bei dem Sie auf Booten, die an venezianische Gondeln erinnern auf dem Fluss entlang gleiten, zu entdecken (nicht im Reisepreis inkl., ca. 16 GBP zahlbar vor Ort). Nach dem Sie den heutigen Tag in einer weiteren englischen Universitätshochburg verbracht haben, können Sie sich sicherlich für eines der beiden Teams beim nächsten traditionellen Bootsrennen begeistern. Der Abend gehört Ihnen: Ihr Reiseleiter gibt gerne Tipps für die individuelle Gestaltung in dieser großartigen Stadt. (Frühstück)

7. Tag (Sonntag) Weltstadt London
Am Morgen geht die Fahrt zurück in Richtung London. Zunächst besuchen Sie das idyllische Marktstädtchen Saffron Walden, dessen schmale Gassen und mittelalterliche Häuser zu einem Spaziergang einladen. Erfahren Sie mehr über die lange Geschichte des Ortes bevor es weiter zum Hatfield House geht (Eintritt nicht in Reisepreis inkl., ca. 17 GBP zahlbar vor Ort). Hierbei handelt es sich um den Familiensitz des 7.Marquis von Salisbury und seiner Familie. Die weitläufige Anlage lädt zum Verweilen ein. Der Weg führt zurück in die Hauptstadt, wo Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten aus der Bootsperspektive kennenlernen. Genießen Sie vom Wasser aus die herrliche Aussicht auf die beeindruckende Architektur der Weltmetropole, die historische Prachtbauten wie die Kathedrale St.Pauls mit modernen Gebäuden verbindet. Entdecken Sie einzigartige Wahrzeichen wie den berühmten Big Ben und die Houses of Parliament. Am Abend können Sie die vergangene Woche bei einem gemütlichen Abschiedsessen in einem traditionellen Pub Revue passieren lassen. Die heutige Nacht verbringen Sie in Ihrem zentral gelegenen Hotel in der berühmten Baker Street. 1 Nacht in London. Ca. 100 km/ca. 1,5 Std. (Frühstück, Abendessen)

8. Tag (Montag) Abschied von England
Nach dem Frühstück gegen 11.30 Uhr Sammeltransfer zum Flughafen London Heathrow oder individuelle Verlängerung. (Frühstück)

Gut zu wissen:
  • Der Gruppentransfer (Sammeltransfer) findet bei Ankunft um 14.00 Uhr, bei Abreise um 11.30 Uhr statt.


Kombi Tipp: Verlängern Sie Ihre Reise mit einem individuellen Aufenthalt in London! Hotels und Ausflüge finden Sie im Katalog DERTOUR Städtereisen.

Gültigkeitszeitraum: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 01.01.2018-31.12.2018 (Sommerkatalog 2018).

Eingeschlossene Leistungen:
  • 7 Nächte in ausgewählten Mittelklassehotels in Zimmern mit Bad oder Dusche/WC
  • Rundreise lt. Reiseverlauf
  • 7 x Frühstück (F)
  • 2 x Abendessen im Hotel, 1 x Abschiedsabendessen in einem Pub in London (A)
  • Eintrittsgelder lt. Programm (ca. EUR 140)
  • Weingut Hush Heat in Kent inkl. Probe
  • Stadtrundgänge mit lokalen Experten in Oxford und Cambridge
  • Bootsfahrt auf der Themse in London
  • Deutsch sprechende Studienreiseleitung
  • Gutschein für einen Reiseführer Ihrer Wahl mit Auswahlverzeichnis (pro Zimmer)


Diese Rundreise durch Großbritannien kostet mit Flügen je nach Termin zwischen ab 2342 Euro & 3079 Euro pro Person im Doppelzimmer.

Die Rundreise "England mit Charme" ist ohne Flug (ab/an Zielgebiet) möglich. Je nach Termin kostet die Rundreise zwischen 2144 - 2579 Euro pro Erwachsener im Doppelzimmer. Preissaison: SS18 

Die Reise ist eine Archiv-Reise und wird ggf. nicht mehr angeboten. Bitte nutzen Sie die Suchmaske oben für aktuelle Reisen.



Rundreise "England mit Charme" merken bei:
travelantis.de bei LinkArena bookmarken   delicious Bookmark von travelantis.de   Oneview: travelantis.de als Bookmark   Bookmarken: travelantis.de (Google)   Bookmark zu travelantis.de bei Yahoo   travelantis.de Digg-Bookmark  


Weitere Rundreisen:

Reise: Citytrip Oslo - Aktiv in der Fjordmetropole
Beginn: Oslo (Norwegen), Dauer: 4 Nächte, DERTOUR Städtereise

Reise: Schwedenkrimis live erleben
Beginn: Kopenhagen (Dänemark), Dauer: 7 Nächte, DERTOUR Studienreisen

Reise: Radisson Blu Beke Hotel
Beginn: Budapest (Ungarn), Dauer: 4 Nächte, DERTOUR Städtereise

Reise: Albanien - Europas schöne Unbekannte
Beginn: Bërxullë (Albanien), Dauer: 8 Nächte, DERTOUR Studienreisen

Reise: Krakau - Königsstadt an der Weichsel
Beginn: Krakau (Polen), Dauer: 4 Nächte, DERTOUR Städtereise


Rundreisen » Rundreise Großbritannien » England mit Charme


Ihre Email-Adresse


 
Impressionen
 

Rundreise England mit Charme


Rundreise Großbritannien


Bild zur Studienreisen


Katalog Studienreisen Europa - 2018 - DERTOUR



Quelle: DERTOUR
 

Unser Dankeschön

Von travelantis erhalten Sie bei Ihrer ersten Buchung einen Gutschein im Wert von 55 Euro für eine Reise.
mehr Infos »

55 Euro Gutschein

Kontakt zum Rundreise-Team

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne, per Telefon oder Email.
0341 - 12 45 800
Mo-Fr 08-23 Uhr, Sa-So 10-22 Uhr
reisen@travelantis.de