Neue Reisekategorie
Entdecke Deinen Urlaub
  • Über 10 Jahreim Internet
Beratung & Buchung
0341 - 12 45 800
     Mo - Fr: 08 - 22 Uhr, Sa - So: 10 - 20 Uhr
TÜV Siegel
      818 Users online   Über uns · Kontakt · Hilfe · Lesezeichen · Service  
Reisegutschein bei jeder Buchung(mehr Infos)
  1. Seite mit eigener Homepage/Blog verlinken
  2. Seite per Email empfehlen
 
Reiseziel, Termin und Dauer ändern:
 
Reiseziel:
Reiseart:
Personen:
 
Frühester Termin:
 
Rundreise-Dauer:
             
 
Kap Sinfonie

Nummer der Reise: 51552

Kap Sinfonie, 12 Nächte

Eine DERTOUR Rundreise

Kap Sinfonie

Reiseart: Gruppenreise

Die Kap-Weinregion und malariafreie Wildreservate, idyllische Orte am Meer zum Verweilen und spektakuläre Landschaften in der Halbwüste der Karoo – dazu eine südafrikanische Metropole, wie sie schöner nicht sein kann. Eine herrliche Sinfonie für die Sinne.


Highlights: Weingüter, Stellenbosch u. Weinprobe, Oudtshoorn u. Straußenfarmbesuch, Kariega Game Reserve, Tsitsikamma NP, Knysna, Cape Agulhas, Hermanus, Kapstadt


Garantierte Durchführung: Nein

Deutschsprechende Reiseleitung: Ja

Reiseverlauf Rundreise Kap Sinfonie

1. Tag: Kapstadt - Stellenbosch
(Sonntag) Gegen 14 Uhr Abholung durch die Reiseleitung am Flughafen Kapstadt. Fahrt in die Weinanbaugebiete nach Stellenbosch. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Erkunden Sie das reizvolle, kapholländisch geprägte Städtchen, in einem grünen Tal an den Ufern des Eerste Flusses (des ersten von den Siedlern entdeckten Flusses) gelegen. 2 Nächte im Evergreen Manor (gehobene Mittelklasse, Landeskat. 4 Sterne Gästehaus). Ca. 30 km
2. Tag: Weingüter und Stellenbosch
(Montag) Heute steht der Besuch verschiedener Weingüter mit zwei Weinproben sowie des Dorps Museums auf dem Programm. Von Haus zu Haus gehend, können Sie Gebäude aus der Zeit zwischen 1709 und 1929 besichtigen und sich dabei ein Bild vom Wandel der Zeiten machen sowie Möbel, Mode und Hauseinrichtungen betrachten. Danach Spaziergang durch die historische Innenstadt von Stellenbosch. Am Spätnachmittag Rückfahrt zum Hotel. (Frühstück)

3. Tag: Stellenbosch - Oudtshoorn
(Dienstag) Sie verlassen die Weinbauregion. Fahrt über Villiersdorp durch eine landschaftlich abwechslungsreiche Strecke nach Montagu. Über Ladysmith und Calitzdorp geht es auf der Route 62 in die Halbwüstenregion der Kleinen Karoo. Sie erreichen Oudtshoorn, u. a. bekannt für seine Straußenzucht. Besuch einer Straußenfarm, wo Sie Interessantes über die Aufzucht dieser größten Laufvögel kennenlernen, vom Ei bis zum ausgewachsenen Vogel. Wussten Sie, dass 24 Hühnereier in ein Straußenei passen? Im Anschluss fahren Sie zu den Cango Tropfsteinhöhlen mit ihrem faszinierenden Höhlensystem. Die Cango Caves, wie sie original heißen, befinden sich in einem Kalksteinlager am Fuß der Swartberge. Räume und Gänge mit fantastischen, vielfältigen Tropfsteingebilden in vielen Farbschattierungen sind effektvoll illuminiert. Eine Nacht im Hotel De Zeekoe (gehobene Mittelklasse, Landeskat. 4 Sterne Game Lodge). Ca. 400 km (Frühstück, Abendessen)

4. Tag: Oudtshoorn - Kariega Private Game Reserve
(Mittwoch) Nach dem Frühstück fahren Sie auf einer szenenreichen Route via De Rust, Willowmore und Kirkwood Richtung Kenton-on-Sea. Sie erreichen das private, malariafreie Wildreservat Kariega und unternehmen Ihre erste Wildbeachtung. Abendessen und 2 Nächte in der Kariega Main Lodge (gehobene Mittelklasse, Landeskat. 4 Sterne Game Lodge). 1 Wildbeobachtung inklusive. Ca. 500 km (Frühstück, Abendessen)

5. Tag: Kariega Private Game Reserve
(Donnerstag) Während der Busch aufwacht unternehmen Sie eine Pirschfahrt im offenen Safarifahrzeug. Danach wartet ein genussvolles Frühstück in der Lodge auf Sie. Der Tag steht für Sie zur freien Verfügung, genießen Sie die Annehmlichkeiten der Lodge, bis Sie am Nachmittag auf eine weitere Pirschfahrt im offenen Safarifahrzeug gehen. Zum Abendessen kehren Sie zurück zur Lodge und können das Erlebte zusammen mit den Mitreisenden Revue passieren lassen. (Frühstück, Mittagessen, Abendessen, 2 Wildbeobachtungen inklusive)

6. Tag: Kariega Private Game Reserve - Tsitsikamma Nationalpark
(Freitag) Nach einer morgendlichen Pirschfahrt und dem Frühstück fahren Sie zu Ihrem heutigen Etappenziel, dem Tsitsikamma Nationalpark, an einem spektakulären Küstenabschnitt gelegen. In dem 80 km langen Küstenstreifen zwischen Nature’s Valley und der Mündung des Storms River erwartet den Reisenden eine weitgehend unberührte, intakte Naturlandschaft. Dazu gehören auch die über 800 Jahre alten Exemplare der Yellowwood-Bäume, die in diesem ältesten, natürlich gewachsenen Wald Südafrikas zur Kapflora gehören. Eine Nacht in der Tsitsikamma Lodge (Mittelklasse, Landeskat. 3 Sterne Lodge). Ca. 400 km (Frühstück)

7. Tag: Tsitsikamma Nationalpark - Knysna
(Samstag) Morgens kurze Wanderung zur Mündung des Storms Rivers, dann Abfahrt nach Knysna. Das Küstenstädtchen an der Lagune, auch „Oyster Capitol” (Austernhauptstadt) genannt, bietet viele Freizeitmöglichkeiten. Sie haben Zeit für einen Stadtbummel oder eine Bootsfahrt (fakultativ) auf der Lagune. Austernliebhaber können Ihren Gaumen mit einer Austernprobe (fakultativ) verwöhnen. 2 Nächte im Hotel Knysna Log Inn (gehobene Mittelklasse, Landeskat. 4 Sterne Hotel). Ca. 80 km (Frühstück)

8. Tag: Knysna
(Sonntag) Der gesamte Tag steht zur freien Verfügung, um Knysna zu erkunden. Genießen Sie das Städtchen und die traumhafte Umgebung an der Lagune z.B. bei einer Wanderung oder einem Besuch der Waterfront. (Frühstück)

9. Tag: Knysna - Waenhuiskrans/Arniston
(Montag) Fahrt über George und Mossel Bay nach Waenhuiskrans/Arniston in Ihr Hotel. Hier haben Sie am Nachmittag Zeit für individuelle Unternehmungen, oder um das Spa-Angebot zu nutzen (fakultativ). Eine Nacht im Arniston Spa Hotel (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne) Ca. 370 km. (Frühstück)

10. Tag: Waenhuiskrans/Arniston - Hermanus
(Dienstag) Besuch des Cape Agulhas, dem südlichsten Punkt Afrikas! Weiterfahrt durch die schöne Overberg Region nach Hermanus. Dort können Sie von Juli-November mit etwas Glück Wale beobachten. Wenn die Southern Right Whales in die Gewässer bei Hermanus kommen, um sich fortzupflanzen und zu kalben, ist ganz Hermanus auf den Beinen. Blicken Sie immer mal wieder aufs Meer - vielleicht haben Sie Glück und sehen, wie ein Wal seine Schwanzflosse hebt. Eine Nacht im Misty Waves Boutique Hotel (gehobene Mittelklasse, Landeskat. 4 Sterne). Ca. 220 km. (Frühstück)

11. Tag: Hermanus - Kapstadt
(Mittwoch) Nach dem Frühstück setzen Sie die Reise entlang der False Bay fort und erreichen gegen Mittag die wunderbare Stadt am Kap. Sie unternehmen eine Stadtrundfahrt am Nachmittag und bei guten Wetterbedingungen fahren Sie mit der Seilbahn auf den Tafelberg. Ein atemberaubender Ausblick! Zum Abschluss des Tages machen Sie einen Abstecher zur Victoria & Alfred Waterfront. Hier erwarten Sie eine Vielzahl an Restaurants und Geschäften in maritimer Atmosphäre. Bummeln Sie durch die hübschen Läden und essen Sie entspannt zu Abend (nicht inklusive). 2 Nächte im Hotel Radisson Blue Hotel & Residence (gehobene Mittelklasse, Landeskategorie: 4 Sterne). Ca. 160 km (Frühstück)

12. Tag: Kap der Guten Hoffnung
(Donnerstag) Heute unternehmen Sie eine Panoramafahrt entlang der Ostseite der Kaphalbinsel mit Stopp am Botanischen Garten in Kirstenbosch, nach Simonstown und Boulders Beach (Pinguinkolonie), zum Cape Point und dem Kap der Guten Hoffnung. Auf der Atlantikseite geht es über den Chapman’s Peak Drive (soweit geöffnet), Hout Bay und Camps Bay zurück in die Stadt. Gegen Abend fahren Sie auf den Signal Hill zum „Sundowner“. Eine glitzernde Stadt am Ozean liegt Ihnen zu Füßen. Genießen Sie das Flair Kapstadts und entdecken Sie die abendlichen Unterhaltungsmöglichkeiten der Metropole. (Frühstück, Mittagessen in Picknickform)

13. Tag: Kapstadt
(Freitag) Nach dem Frühstück Transfer gegen 13 Uhr zum Flughafen. Ende der Rundreise. (Frühstück)

Hinweis:
  • Mindestteilnehmerzahl: 3 Personen
  • Maximalteilnehmerzahl: 9 Personen
  • Mindestalter: 12 Jahre
  • Mit der Buchung dieser Reise unterstützen Sie mit ZAR 50 pro Person das Projekt "Mary´s Orphanage", ein Waisenhaus in Johannesburg´s Township Orange Farm.
  • Bitte beachten Sie Punkt 7 der Allgemeinen Reisebedingungen
  • Hotel- und Programmänderungen vorbehalten
  • Bei fehlender Angabe der Landeskategorie liegt keine Zertifizierung vor
  • Bei Wunsch anderer Transferzeiten als im Programm angegeben muss ein zusätzlicher Transfer gebucht werden.


Eingeschlossene Leistungen:
  • Gruppenreise lt. Reiseverlauf im klimatisierten Mini-/oder Kleinbus
  • Transfers ab/bis Flughafen Kapstadt
  • 12 Nächte in den genannten oder gleichwertigen Hotels, Camps und Gästehäusern der Mittelklasse und der gehobenen Mittelklasse (RI X)
  • 12x Frühstück, 1x Picknickmittagessen, 1x Mittagessen, 3x Abendessen (3x)
  • Deutschsprechende Reiseleitung durch den Fahrer
  • Eintrittsgelder, Aktivitäten und Besichtigungen lt. Reiseverlauf
  • Reiseführer


Termine: Sonntags: 3.11., 24.11., 1.12., 8.12., 15.12., 29.12., 5.1., 12.1., 19.1., 2.2., 9.2., 16.2., 1.3., 15.3., 22.3., 29.3., 5.4., 12.4., 19.4., 26.4., 3.5., 10.5., 17.5., 24.5., 7.6., 21.6., 5.7., 19.7., 2.8., 16.8., 30.8., 6.9., 13.9., 27.9., 4.10., 18.10.
Folgende Zusatztermine werden später auslastungsbedingt zur Buchung frei gegeben:
Sonntags: 10.11., 17.11., 22.12., 26.1., 23.2., 8.3., 20.9., 11.10.

Kundeninformation: Anschlussaufenthalt in Kapstadt:
Hotel Radisson Blu Hotel & Residence: CPT00227 SA (RI), Standardzimmer

Gültigkeitszeitraum: Diese Leistungsbeschreibung ist gültig vom 1.11.2019 bis 31.10.2020 (Jahreskatalog 2019/2020).


Diese Rundreise durch Südafrika ist mit Flügen buchbar. Preis je Termin auf Anfrage.

Die Rundreise "Kap Sinfonie" kann auch ohne Flüge (ab/an Zielgebiet) gebucht werden. Preis je Termin auf Anfrage. Preissaison/Katalogsaison: WS19/20 

 
Personen:
 
Frühester Termin:
 
             


Rundreise "Kap Sinfonie" merken bei:
travelantis.de bei LinkArena bookmarken   delicious Bookmark von travelantis.de   Oneview: travelantis.de als Bookmark   Bookmarken: travelantis.de (Google)   Bookmark zu travelantis.de bei Yahoo   travelantis.de Digg-Bookmark  


Weitere Rundreisen:

Reise: Südafrika für Einsteiger
Beginn: Kempton Park (Südafrika), Dauer: 6 Nächte, DERTOUR Rundreise

Reise: Südafrika zum Verweilen - ab Johannesburg/bis Kapstadt
Beginn: Johannesburg (Südafrika), Dauer: 19 Nächte, DERTOUR Selbstfahrer / Mietwagentour

Reise: Klassisches Südafrika - ab Johannesburg/bis Kapstadt
Beginn: Johannesburg (Südafrika), Dauer: 14 Nächte, DERTOUR Selbstfahrer / Mietwagentour

Reise: Berge, Tiere & Zulus
Beginn: Johannesburg (Südafrika), Dauer: 6 Nächte, DERTOUR Selbstfahrer / Mietwagentour

Reise: Mpumalanga - Im Reich der wilden Tiere
Beginn: Johannesburg (Südafrika), Dauer: 6 Nächte, DERTOUR Selbstfahrer / Mietwagentour


Rundreisen » Rundreise Südafrika » Kap Sinfonie


Ihre Email-Adresse


 
Impressionen
 

Rundreise Kap Sinfonie



Quelle: DERTOUR
 

Unser Dankeschön

Von travelantis erhalten Sie bei Ihrer ersten Buchung einen Gutschein im Wert von 55 Euro für eine Reise.
mehr Infos »

55 Euro Gutschein

Kontakt zum Rundreise-Team

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne, per Telefon oder Email.
0341 - 12 45 800
Mo-Fr 08-23 Uhr, Sa-So 10-22 Uhr
reisen@travelantis.de