Neue Reisekategorie
Der Preisvergleich für Reisen & Kombireisen
  • Über 16 Jahreim Internet
Beratung & Buchung
0341 - 12 45 800
     Mo - Fr: 08 - 19 Uhr, Sa - So: 14 - 20 Uhr
TÜV Siegel
  493 Users online   Über uns · Kontakt · Hilfe · Lesezeichen · Service  
Reisegutschein bei jeder Buchung(mehr Infos)
  1. Seite mit eigener Homepage/Blog verlinken
  2. Seite per Email empfehlen
 

Service & Magazin

Beliebte Fernreiseziele - diese Länder liegen 2023 im Trend

Die Buchungszahlen der Reiseveranstalter zeigen es: Auch wenn alles teurer geworden ist, bleibt die Reiselust der Menschen in Deutschland hoch. Davon profitieren auch Fernreiseziele, in denen häufig zu den Traumständen eine eindrucksvolle fremde Kultur hinzukommt. Weiße Strände und türkisfarbenes Meer
Fernreisen buchen
Fernreisen 2023: Zeit zum Buchen!
Zu den Sehnsuchtszielen im Indischen Ozean gehören die Malediven. Sie bestehen aus 26 Atollen mit über 1.000 kleinen Inselchen. Viele dieser Eilande beherbergen luxuriöse Resorts, mit schönen Stränden. Zu einem Urlaub im Inselparadies gehört jedoch unbedingt ein Tauchgang zu einer faszinierenden Unterwasserwelt. Wer die Kultur des muslimischen Volkes entdecken möchte, wählt einen Urlaub auf einer der wenigen von Einheimischen bewohnten Inseln. Hier ist es weniger glamourös, dafür aber authentischer.

Ein immer beliebter werdendes Reiseziel in Südostasien sind die Philippinen, zu denen über 7.000 Inseln gehören. Taucher und Naturfreunde mögen die Insel Camiguin, die im Süden des Landes liegt. Im Inneren erheben sich sieben Vulkane, um die sich ein immergrüner Regenwald ausbreitet. Es gibt kalte und heiße Quellen sowie die wunderschönen Katibawasan Wasserfälle. Die Küste lässt sich über eine knapp 65 Kilometer lange Ringstraße mit dem Fahrrad erkunden. Taucher schätzen die Artenvielfalt, zu der die seltene „Schwarze Koralle“ gehört.

Gute Reiseplanung empfehlenswert

Fernreisen bieten faszinierende Einblicke in eine fremde Welt. Sie besitzen jedoch auch einen Nachteil, auf den sich Urlauber einstellen müssen. Durch die Distanz entsteht eine große Zeitdifferenz, die sich auf unseren Körper auswirkt. Dieses Phänomen wird Jetlag genannt. Er tritt bei jedem Menschen in unterschiedlicher Ausprägung auf. Der Körper muss sich an die neuen zeitlichen Gegebenheiten gewöhnen. Je großer der Zeitunterschied zur Heimat ist, desto größer sind die Auswirkungen. Was Sie gegen das Phänomen unternehmen können, finden Sie hier.

Normalerweise dauert die Gewöhnung etwa einen halben Tag pro Stunde Zeitverschiebung. Interessant ist, dass die Auswirkungen des Jetlags bei Flügen in Richtung Osten stärker sind als bei Flügen gen Westen. Für eine Reise in die Philippinen bedeutet dies, dass die ersten Tage der Reise der Akklimatisation dienen. Aktivitäten sollten deshalb nicht auf die ersten Tage gelegt werden. Anders ist es bei einer Reise an die herrlichen Strände von Panama. Das Land wartet mit wunderbaren Ressorts an der Karibik und am Pazifik auf und liegt westlich von Europa. Dadurch fällt der Jetlag bei der Anreise nicht so stark ins Gewicht. Hier ist es allerdings empfehlenswert, nach der Heimreise einige Tage frei einzuplanen, denn der Flug geht gen Osten.

Traumhafte Landschaften

Es gibt auch Reiseziele, bei denen kein Jetlag zu befürchten ist, weil sie sich in einer ähnlichen Zeitzone befinden wie Deutschland. Ziel ist Namibia, das einzigartige Landschaften zu bieten hat. Am bekanntesten ist die Etosha-Pfanne. Im gleichnamigen Nationalpark gibt es fantastische Begegnungen mit Afrikas Tierwelt. Von den Big Five fehlt hier nur der Büffel. Das Sossusvlei ist für seine roten Dünen bekannt. Sie liege nahe der Atlantikküste und gehören zu den höchsten der Erde. Wen die deutsche Kolonialgeschichte interessiert, findet in der Küstenstadt Swakopmund zahlreiche historische Zeugnisse. Gleich nebenan liegt Walvis Bay, welcher ein idealer Ausgangspunkt für die Beobachtung von Delfinen und Robben ist.

Fazit

Fernreisen liegen im Trend. Reisende können hier zauberhafte Naturparadiese und fremde Kulturen entdecken und schätzen lernen. Wichtig ist eine gute Planung der Reise, um die Auswirkungen des Jetlags gering zu halten.

Reiseberater

Kontakt zu uns

Sie haben Fragen? Wir beraten Sie gerne, per Telefon oder Email.
0341 - 12 45 800
Mo-Fr 08-19 Uhr, Sa-So 14-20 Uhr
reisen@travelantis.de



Unser Dankeschön

Von travelantis erhalten Sie bei Ihrer ersten Buchung einen Gutschein im Wert von 55 Euro für eine Reise.
mehr Infos »

55 Euro Gutschein

Reiseveranstalter

Sie können ganz einfach per Preisvergleich die Reiseangebote renommierter Reiseveranstalter prüfen. Online verfügbar sind über 60 Veranstalter.
mehr zum Preisvergleich »

DerTourITS ist Urlaub.
Meiers Weltreisen